Pizarros Härtetest

+
Claudio Pizarro

Bremen - Heute Morgen wird‘s ernst für Claudio Pizarro: Der Werder-Stürmer absolviert einen Härtetest. „Wenn alles gut läuft, trainiere ich am Nachmittag mit der Mannschaft“, kündigte der Peruaner an.

Der Innenbandriss im Knie sei ausgeheilt, er habe allerdings noch „etwas Angst beim schießen“. Die gilt es nun zu überwinden. Klappt‘s, dann ist sogar ein Platz im Kader beim Bundesliga-Auftakt am Samstag gegen Kaiserslautern ein Thema. · kni

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Meistgelesene Artikel

Nach Impfpass-Betrug: Ex-Werder-Profi Meier fordert zweite Chance für Anfang

Nach Impfpass-Betrug: Ex-Werder-Profi Meier fordert zweite Chance für Anfang

Nach Impfpass-Betrug: Ex-Werder-Profi Meier fordert zweite Chance für Anfang
Füllkrug erklärt: Die Werder-Chance auf den Aufstieg soll eine Lust bleiben, nicht zur Last werden

Füllkrug erklärt: Die Werder-Chance auf den Aufstieg soll eine Lust bleiben, nicht zur Last werden

Füllkrug erklärt: Die Werder-Chance auf den Aufstieg soll eine Lust bleiben, nicht zur Last werden
Die Weiser-Wende? Der Status als „Genesener“ macht für den Werder-Spieler vieles leichter

Die Weiser-Wende? Der Status als „Genesener“ macht für den Werder-Spieler vieles leichter

Die Weiser-Wende? Der Status als „Genesener“ macht für den Werder-Spieler vieles leichter
Werder-Sportchef verrät: Baumann traf Ole Werner schon, als Markus Anfang noch Trainer war

Werder-Sportchef verrät: Baumann traf Ole Werner schon, als Markus Anfang noch Trainer war

Werder-Sportchef verrät: Baumann traf Ole Werner schon, als Markus Anfang noch Trainer war

Kommentare