Pizarros Extra-Schichten

Werder-Bremen - BREMEN (kni) · Werder hat am Wochenende trainingsfrei – doch Claudio Pizarro schuftet trotzdem. Der Peruaner schiebt nach seinem Muskelfaserriss Extra-Schichten, um in einer Woche gegen Freiburg wieder auf dem Platz zu stehen.

„Ich werde einiges mit unserem Physiotherapeuten tun“, kündigte der Werder-Stürmer an. Außerdem denkt er in diesen Tagen an seine Nationalmannschaft. Zum zweiten Mal musste er sein Comeback für Peru verschieben: „Aber das ist kein Problem, beim nächsten Mal klappt es.“

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Meistgelesene Artikel

Pizarro nach Mexiko?

Pizarro nach Mexiko?

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

„Ich bin nicht der Typ, der im Urlaub Party machen muss“

„Ich bin nicht der Typ, der im Urlaub Party machen muss“

Wegen Caldirola – keine Chance für Ü 22-Kicker

Wegen Caldirola – keine Chance für Ü 22-Kicker

Kommentare