Pizarro ist wieder fit

Werder-Bremen - BREMEN (kni) · In Frankfurt scheute Werder-Coach Thomas Schaaf noch das ganz große Risiko und brachte Claudio Pizarro erst nach gut einer Stunde. Nach einem Sturz abseits des Trainingsplatzes am vergangenen Dienstag hatte der Torjäger über Knieschmerzen geklagt.

Doch das Thema ist abgehakt. „Claudio hatte nach dem Spiel keine Probleme“, berichtete Schaaf. Deshalb trainierte der Peruaner gestern auch ganz normal mit den Reservisten.

Kerber quält sich bei Melbourne-Rückkehr in Runde zwei

Kerber quält sich bei Melbourne-Rückkehr in Runde zwei

Dubais neue Freizeitparks

Dubais neue Freizeitparks

Mehrere Tote bei Absturz eines Fracht-Jumbos in Zentralasien

Mehrere Tote bei Absturz eines Fracht-Jumbos in Zentralasien

Möbelmesse IMM: Lange Esstische im Fokus

Möbelmesse IMM: Lange Esstische im Fokus

Meistgelesene Artikel

Luca Caldirola: Ein Comeback im Schnee

Luca Caldirola: Ein Comeback im Schnee

Clemens Fritz: Ausruhen ausgeschlossen

Clemens Fritz: Ausruhen ausgeschlossen

Vorteil für Zetterer in der Torwartfrage?

Vorteil für Zetterer in der Torwartfrage?

Hat Werder Interesse an einem Mittelfeldspieler aus Frankreich?

Hat Werder Interesse an einem Mittelfeldspieler aus Frankreich?

Kommentare