Pizarro-Party über den Wolken

Lima - Seinen 33. Geburtstag wird Claudio Pizarro nicht vergessen: Im Flieger von Amsterdam nach Lima brachten ihm seine peruanischen Nationalmannschaftskollegen Jefferson Farfan (Schalke), Paolo Guerrero (HSV) und Juan Manuel Vargas (Florenz) am Montag ein Ständchen.

„Sie hatten nichts Besseres zu tun, als für mich zu singen“, sagte Pizarro der peruanischen Presse, die das

Quartett

als die „4 fantasticos“ feierte. Peru spielt am Freitag in der

WM

-Quali gegen Paraguay und am Dienstag in

Chile

kni

Rubriklistenbild: © norphoto

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

Meistgelesene Artikel

Vor Sandhausen-Spiel: Werder-Trainer Anfang ignoriert die Kritik

Vor Sandhausen-Spiel: Werder-Trainer Anfang ignoriert die Kritik

Vor Sandhausen-Spiel: Werder-Trainer Anfang ignoriert die Kritik
Anfangs Streicheleinheiten für Werder-Stürmer Füllkrug: „Ich finde ihn gut“

Anfangs Streicheleinheiten für Werder-Stürmer Füllkrug: „Ich finde ihn gut“

Anfangs Streicheleinheiten für Werder-Stürmer Füllkrug: „Ich finde ihn gut“
So seht Ihr die Zweitliga-Partie zwischen Werder Bremen und dem SV Sandhausen live im TV und im Live-Stream

So seht Ihr die Zweitliga-Partie zwischen Werder Bremen und dem SV Sandhausen live im TV und im Live-Stream

So seht Ihr die Zweitliga-Partie zwischen Werder Bremen und dem SV Sandhausen live im TV und im Live-Stream
Werder-Trainer Anfang über Niclas Füllkrug: „Ich bin froh, dass er wieder da ist”

Werder-Trainer Anfang über Niclas Füllkrug: „Ich bin froh, dass er wieder da ist”

Werder-Trainer Anfang über Niclas Füllkrug: „Ich bin froh, dass er wieder da ist”

Kommentare