Pizarro in Lima vernommen

Nach der Vernehmung sah Claudio Pizarro ziemlich gestresst aus.

Werder-Bremen - BREMEN/LIMA (csa) Claudio Pizarro ist gestern während seines Heimaturlaubs in Perus Hauptstadt Lima von der Staatsanwaltschaft als Zeuge vernommen worden. Pizarro ist an der Agentur „Image“ seines Beraters Carlos Delgado mit 30 Prozent beteiligt. Über die Firma soll Delgado illegale Geschäfte abgewickelt haben. Gegen ihn wird wegen Steuerhinterziehung und Geldwäsche ermittelt.

Pizarro hat stets beteuert, von den Geschäfts-praktiken bei „Image“ keine Kenntnis gehabt zu haben.

Kerber quält sich bei Melbourne-Rückkehr in Runde zwei

Kerber quält sich bei Melbourne-Rückkehr in Runde zwei

Dubais neue Freizeitparks

Dubais neue Freizeitparks

Mehrere Tote bei Absturz eines Fracht-Jumbos in Zentralasien

Mehrere Tote bei Absturz eines Fracht-Jumbos in Zentralasien

Möbelmesse IMM: Lange Esstische im Fokus

Möbelmesse IMM: Lange Esstische im Fokus

Meistgelesene Artikel

Luca Caldirola: Ein Comeback im Schnee

Luca Caldirola: Ein Comeback im Schnee

Clemens Fritz: Ausruhen ausgeschlossen

Clemens Fritz: Ausruhen ausgeschlossen

Vorteil für Zetterer in der Torwartfrage?

Vorteil für Zetterer in der Torwartfrage?

Hat Werder Interesse an einem Mittelfeldspieler aus Frankreich?

Hat Werder Interesse an einem Mittelfeldspieler aus Frankreich?

Kommentare