Pizarro hofft auf Comeback schon gegen Schalke

Pizarro hofft auf Comeback schon gegen Schalke

Geht jetzt doch alles ganz schnell? Claudio Pizarro hofft, schon am Sonntag im Auswärtsspiel bei Schalke 04 (17.30 Uhr) sein Comeback feiern zu können. „Ich fühle mich gut und fit. Vielleicht reicht es schon für 30 Minuten oder eine Halbzeit“, sagte der 38-Jährige in einer Medienrunde. Und das klang schon deutlich optimistischer als die Aussagen von Trainer Alexander Nouri, der tags zuvor von noch „einigen Fragezeichen“ bei dem Torjäger gesprochen hatte. Mehr hier: http://www.kreiszeitung.de/werder-bremen/claudio-pizarro-hofft-werder-comeback-schon-gegen-schalke-6928185.html

Rubriklistenbild: © kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Video

Werder-Pressekonferenz vor dem Hertha-Spiel

Bremen - Am Donnerstag vor dem Spiel gegen Hertha BSC stellten sich Werder-Sportchef Frank Baumann, Trainer Alexander Nouri und Abwehrspieler Lamine …
Werder-Pressekonferenz vor dem Hertha-Spiel
Video

Herr Nouri, haben Sie eigentlich eine Europa-Prämie im Vertrag?

Bei der Pressekonferenz am Donnerstag vor dem letzten Saison-Heimspiel gegen die TSG Hoffenheim haben wir den Werder-Trainer Alexander Nouri gefragt: …
Herr Nouri, haben Sie eigentlich eine Europa-Prämie im Vertrag?
Video

Frank Baumann über Neuzugang Jerome Gondorf

Werder-Sportchef Frank Baumann sprach am Dienstag über den Neuzugang Jerome Gondorf von Darmstadt 98. Laut Baumann sei der Sechser zwar …
Frank Baumann über Neuzugang Jerome Gondorf
Video

Baumann über Fritz-Abschied

In einer Pressekonferenz am Dienstagmorgen, steht Werder-Sportchef Frank Baumann vor der versammelten Sport-Journaille Rede und Antwort zum Abschied …
Baumann über Fritz-Abschied

Meistgelesene Artikel

U17 vor dem Finale: „Die Jungs sind so gierig auf den Erfolg“

U17 vor dem Finale: „Die Jungs sind so gierig auf den Erfolg“

„Tag der Fans“: Werder spielt gegen FC Valencia

„Tag der Fans“: Werder spielt gegen FC Valencia

Milos Veljkovic sieht noch Potenzial bei sich

Milos Veljkovic sieht noch Potenzial bei sich

FK Astana ist Laszlo Kleinheislers Ziel

FK Astana ist Laszlo Kleinheislers Ziel