Pizarro vor Comeback, Pasanen mit Verspätung

Vor drei Jahren trug Claudio Pizarro zum letzten Mal das Trikot von Peru.

Bremen (kni) · Die Zeiten ändern sich: Früher herrschte bei Länderspiel-Pausen gähnende Leere auf dem Trainingsplatz von Werder Bremen, weil fast alle Spieler mit ihren Nationalteams unterwegs waren. Diesmal ist der Aderlass dagegen nicht so groß, was angesichts des Abstiegskampfes gar nicht so schlecht ist.

Dafür fehlt einer, der ansonsten immer da war: Claudio Pizarro will nach drei Jahren sein Comeback für Peru feiern. Verziehen hat der 32-jährige Stürmer dem Verband die einstige Suspendierung wegen einer angeblichen Party-Beteiligung. Nach dem Trainer-Wechsel haben sich alle wieder lieb, wenngleich in Sachen Organisation offenbar noch nicht alles glatt läuft. Am Freitag hat Peru in Madrid eine Partie angesetzt, aber bislang noch keinen Gegner benannt. Sicher ist dagegen der Auftritt am kommenden Dienstag in Den Haag gegen Ecuador.

In der deutschen Nationalmannschaft ist Werder nur mit Tim Wiese und Per Mertesacker vertreten. Die beiden Bremer reisen heute nach Mainz zur DFB-Auswahl, die am Samstag in der EM-Qualifikation in Kaiserslautern auf Kasachstan trifft und am Dienstag in Mönchengladbach gegen Australien testet.

Marko Arnautovic ist schon weg. Nach überstandener Magen-Darm-Grippe machte sich der Österreicher auf den Weg nach Bad Tatzmannsdorf, wo sich die Alpenkicker auf die EM-Qualifikationsspiele gegen Belgien und die Türkei vorbereiten.

Eine Einladung erhielt auch Werders Finne Petri Pasanen. Doch der Defensivspezialist muss erst später los: Am Freitag gegen die Türkei wird er noch nicht gebraucht, dafür aber vier Tage später gegen Portugal.

Ebenfalls im Einsatz sind Florian Trinks und Lennart Thy (für die deutsche U 19).

„Vibi“ reinigt das Naturfreibad Eystrup

„Vibi“ reinigt das Naturfreibad Eystrup

Skulpturenpark in Kuhlenkamp geöffnet

Skulpturenpark in Kuhlenkamp geöffnet

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

Meistgelesene Artikel

Entspannter Entscheider

Entspannter Entscheider

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

Werder testet gegen Wolverhampton Wanderers

Werder testet gegen Wolverhampton Wanderers

"Richtig Lust auf das große Klassentreffen"

"Richtig Lust auf das große Klassentreffen"

Kommentare