Pizarro „bald auf dem Platz“

+

Claudio Pizarro war am Dienstag richtig gut drauf. Erst posierte der Werder-Torjäger bestens gelaunt mit seiner peruanischen Landsfrau Paola Franco Sotomayor, die stolz ihre Finisher-Medaille vom Berlin-Marathon zeigte und sich ein Pizarro-Trikot signieren ließ. Später twitterte der 37-Jährige frohe Kunde.

„Bald wieder auf dem Platz“, schrieb der seit Wochen an muskulären Problemen laborierende Stürmer – und stellte ein Video dazu, auf dem er Sprintübungen auf einem kleinen Trampolin absolviert. Er macht offenbar Fortschritte. Am Mittwoch ist er dann wieder auf einem Trainingsplatz fernab der Mannschaft gesichtet worden.

mr

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Blutiger Dornfelder: ein Krimi-Rotwein-Paket zum Genießen

Blutiger Dornfelder: ein Krimi-Rotwein-Paket zum Genießen

Trauerfeier für Prinz Philip am kommenden Samstag

Trauerfeier für Prinz Philip am kommenden Samstag

Große Anteilnahme am Tod Prinz Philips

Große Anteilnahme am Tod Prinz Philips

Bayern verlieren Final-Wiedersehen gegen Paris Saint-Germain

Bayern verlieren Final-Wiedersehen gegen Paris Saint-Germain

Meistgelesene Artikel

Fünf Werder-Angstmacher vor dem Endspurt

Fünf Werder-Angstmacher vor dem Endspurt

Fünf Werder-Angstmacher vor dem Endspurt
Umbau erforderlich: Wie Werder Topraks Ausfall kompensieren könnte

Umbau erforderlich: Wie Werder Topraks Ausfall kompensieren könnte

Umbau erforderlich: Wie Werder Topraks Ausfall kompensieren könnte
Besonderer Schutz für Werder-Talent Eren Dinkci

Besonderer Schutz für Werder-Talent Eren Dinkci

Besonderer Schutz für Werder-Talent Eren Dinkci
Werder-Legende wird 60: Frag den Schaaf

Werder-Legende wird 60: Frag den Schaaf

Werder-Legende wird 60: Frag den Schaaf

Kommentare