Petersen zurück im Mannschaftstraining

Bremen - Stürmer Nils Petersen ist beim Fußball-Bundesligisten Werder Bremen ins Mannschaftstraining zurückgekehrt.

Der Angreifer hatte sich vor mehr als einem Monat eine Innenbandverletzung im linken Knie zugezogen. Ob Petersen bereits am Wochenende in Hoffenheim wieder spielen kann, ist noch unklar. Auch Cedrick Makiadi absolvierte am Mittwoch die Vormittagseinheit wieder mit dem Team. Der Mittelfeldspieler hatte sich am Sonntag beim 2:3 gegen Mainz eine leichte Knöchelverletzung zugezogen und am Montag beim Training pausiert.

dpa

Rubriklistenbild: © nordphoto

Mehr zum Thema:

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

BVB zurück auf Königsklassen-Kurs

BVB zurück auf Königsklassen-Kurs

Meistgelesene Artikel

Das große Pizarro-Rätsel: Startet er noch mal durch?

Das große Pizarro-Rätsel: Startet er noch mal durch?

Gnabry und Eilers für "Tor des Jahres" nominiert

Gnabry und Eilers für "Tor des Jahres" nominiert

Jetzt ist es fix: Sternberg wechselt doch nach Budapest

Jetzt ist es fix: Sternberg wechselt doch nach Budapest

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Kommentare