Petersen zurück, Elia verletzt

Bremen - Entwarnung bei Nils Petersen: Die Magen-Darm-Grippe hat sich schnell wieder verabschiedet, der Werder-Stürmer konnte gestern schon wieder mit der Mannschaft trainieren. Dafür fehlten zwei andere Profis.

Eljero Elia musste wegen einer Zehenprellung pausieren, soll aber laut Coach Robin Dutt morgen wieder mitwirken. Genauso wie Lukas Schmitz, der gestern wegen eines privaten Termins nicht auf dem Plaz stand. Heute macht Werder frei, morgen startet dann um 15 Uhr die Vorbereitung auf die Partie am Freitag in Freiburg. · kni

Petersen wieder im Training

Rubriklistenbild: © nordphoto

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Meistgelesene Artikel

„Ich bin nicht der Typ, der im Urlaub Party machen muss“

„Ich bin nicht der Typ, der im Urlaub Party machen muss“

Pizarro nach Mexiko?

Pizarro nach Mexiko?

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Baumann bestätigt Gnabry-Angebot

Baumann bestätigt Gnabry-Angebot

Kommentare