Perthel geht nach Österreich

+
Timo Perthel spielt in der kommenden Saison für Sturm Graz

Bremen - Kurz vor Ende des Transferfensters dreht sich das Personalkarussell bei Werder Bremen weiter. Timo Perthel läuft in der kommenden Saison in Österreich auf.

Der 21-Jährige, der bereits seit 1999 bei Werder Bremen ist und zuvor vier Jahre beim TuS Syke spielte, wird für ein Jahr an SK Sturm Graz ausgeliehen. "Ich stand in Bremen zwischen den beiden Mannschaften. Das ist jetzt eine tolle Möglichkeit, mich weiterzuentwickeln", sagte Perthel gegenüber unserer Zeitung. Zuvor holte sich der junge Mittelfeldspieler Rat bei seinem Teamkollegen Sebastian Prödl. Der Österreicher spielte vor seinem Wechsel an die Weser für zwei Jahre in Graz.

Dorothee Schumacher eröffnet die Berliner Fashion Week

Dorothee Schumacher eröffnet die Berliner Fashion Week

Frachter prallt gegen Brücke - Schiffsführer tot

Frachter prallt gegen Brücke - Schiffsführer tot

Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Koalition: Interne Ermittler sollen Fall Amri klären

Koalition: Interne Ermittler sollen Fall Amri klären

Meistgelesene Artikel

Grillitsch geht! Ein Wechsel, der Werder wehtut

Grillitsch geht! Ein Wechsel, der Werder wehtut

Das sagt Sportchef Baumann zum Grillitsch-Wechsel

Das sagt Sportchef Baumann zum Grillitsch-Wechsel

Test gegen Moskau verloren - Capin wechselt zu Davala

Test gegen Moskau verloren - Capin wechselt zu Davala

Wie beliebt ist Werder Bremen in Deutschland?

Wie beliebt ist Werder Bremen in Deutschland?

Kommentare