Pause für Trybull und Co.

Bremen - Die jungen Wilden bei Werder bekommen eine Pause. Tom Trybull, Florian Hartherz und Niclas Füllkrug reisen nicht zum Testspiel der deutschen U 19 in Kroatien.

Trybull soll seine leichten Wadenprobleme auskurieren, Hartherz und Füllkrug sich nach ihrem rasantem Aufstieg zu den Profis wieder etwas mehr auf die Schule konzentrieren. Sein etwas älterer Teamkollege Lennart Thy ist dagegen am Mittwoch für die deutsche U 20 im italienischen Foggia im Einsatz.

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Feuer auf Tankstellengelände

Feuer auf Tankstellengelände

Meistgelesene Artikel

Sambou Yatabare vor dem Abflug

Sambou Yatabare vor dem Abflug

Rene Adler kein Thema für Werder

Rene Adler kein Thema für Werder

Raphael Wolf verabschiedet

Raphael Wolf verabschiedet

Gnabry: „Der Titel ist das Ziel“

Gnabry: „Der Titel ist das Ziel“

Kommentare