Pause für Moreno

Werder-Bremen - BREMEN n Neuzugang Marcelo Moreno musste gestern eine Zwangspause einlegen. Bei dem Stürmer aus Bolivien waren während des Trainingslagers auf Norderney Schmerzen an der Achillessehne aufgetreten, „wir haben ihn deshalb für einen Tag aus dem Trainingsbetrieb genommen“, erklärte Trainer Thomas Schaaf.

Moreno wird heute mit nach Österreich fliegen. Ob er aber auch das Testspiel gegen Sturm Graz bestreiten wird, ließ Schaaf gestern noch offen.

Das könnte Sie auch interessieren

Simbabwe: Regierungspartei leitet Mugabes Amtsenthebung ein

Simbabwe: Regierungspartei leitet Mugabes Amtsenthebung ein

Fotostrecke: Werder-Mitgliederversammlung 2017

Fotostrecke: Werder-Mitgliederversammlung 2017

Sonst nichts gemeinsam: Deutsche Großstädte und ihre US-Namensvetter

Sonst nichts gemeinsam: Deutsche Großstädte und ihre US-Namensvetter

Weihnachtsmarkt in Nienburg: Aufbau läuft

Weihnachtsmarkt in Nienburg: Aufbau läuft

Meistgelesene Artikel

Sensation geschafft! Augustinsson fährt zur WM

Sensation geschafft! Augustinsson fährt zur WM

Augustinsson wünscht sich Ibrahimovic-Comeback

Augustinsson wünscht sich Ibrahimovic-Comeback

Eine Auszeichnung, die den Erfolg nicht garantiert

Eine Auszeichnung, die den Erfolg nicht garantiert

96-Keeper Tschauner droht gegen Werder auszufallen 

96-Keeper Tschauner droht gegen Werder auszufallen 

Kommentare