Pasanen schon weg

Bremen - Ob er noch einmal wiederkommt? Petri Pasanen hat Bremen am Wochenende verlassen.

Sportchef Klaus Allofs vermeldete gestern zum Stand der Gespräche über eine Vertragsverlängerung: „Es gibt keine Neuigkeiten.“ Werder hatte den Abwehrspieler bereits verabschiedet, will ihn nun aber doch wegen der großen Personalnot in der Defensive behalten.

Pasanen zögert offenbar noch. Nun ist er erst einmal weg – und zwar in die Heimat. Dort ruht sich der Finne etwas aus, ehe er mit der Nationalmannschaft in der WM-Qualifikation spielt. · kni

Rubriklistenbild: © nordphoto

Lawine verschüttet Hotel in Italien - viele Tote

Lawine verschüttet Hotel in Italien - viele Tote

Bussis, Blitzlichtgewitter und ein Hollywoodstar

Bussis, Blitzlichtgewitter und ein Hollywoodstar

Von sexy bis classy: Die Stars der People‘s Choice Awards 2017

Von sexy bis classy: Die Stars der People‘s Choice Awards 2017

Alexander Zverev und Kohlschreiber weiter - Djokovic raus

Alexander Zverev und Kohlschreiber weiter - Djokovic raus

Meistgelesene Artikel

Hoffen auf Delaney, Kritik an Kruse

Hoffen auf Delaney, Kritik an Kruse

Für Tuchel beginnt in Bremen die Reifeprüfung

Für Tuchel beginnt in Bremen die Reifeprüfung

Wiedwald bleibt die Nummer zwei

Wiedwald bleibt die Nummer zwei

Garcia-Gespräche: Die Luft ist raus

Garcia-Gespräche: Die Luft ist raus

Kommentare