Fotostrecke

Ole Käuper: Seine Karriere in Bildern

Ole Käuper ist gebürtiger Bremer. Seit 2005 spielt der Defensivmann schon für Werder. Mit dem Fußballspielen angefangen hatte er beim ATSV Sebaldsbrück. Seine Karriere in Bildern.
1 von 7
Ole Käuper ist gebürtiger Bremer. Seit 2005 spielt der Defensivmann schon für Werder. Mit dem Fußballspielen angefangen hatte er beim ATSV Sebaldsbrück. Seine Karriere in Bildern.
Mit 15 Jahren absolvierte Käuper schon sein erstes Länderspiel für den DFB-Nachwuchs.
2 von 7
Mit 15 Jahren absolvierte Käuper schon sein erstes Länderspiel für den DFB-Nachwuchs.
3 von 7
Bei Werder entwickelte sich das Ausnahmetalent immer weiter. Schon als B-Jugend-Spieler kickte er für 2013 erstmals für das Bundesliga-Team der A-Jugend.
2014 war er fester Bestandteil der A-Jugend-Mannschaft, fiel aber nach seinen zwölf Pflichtspiel-Einsätzen aufgrund einer Knieverletzung für den Rest der Saison aus.
4 von 7
2014 war er fester Bestandteil der A-Jugend-Mannschaft, fiel aber nach seinen zwölf Pflichtspiel-Einsätzen aufgrund einer Knieverletzung für den Rest der Saison aus.
Seit der Saison 2015/2016 zählt Käuper zu den Führungsspielern der U23 in der Dritten Liga.
5 von 7
Seit der Saison 2015/2016 zählt Käuper zu den Führungsspielern der U23 in der Dritten Liga.
Sein erstes Bundesligaspiel absolvierte der Bremer am 13. Dezember 2017. Käuper stand im Spiel gegen Bayer Leverkusen (0:1) sogar überraschend in der Startelf.
6 von 7
Sein erstes Bundesligaspiel absolvierte der Bremer am 13. Dezember 2017. Käuper stand im Spiel gegen Bayer Leverkusen (0:1) sogar überraschend in der Startelf.
Nun gehört er fest zum Profi-Kader - dank Florian Kohfeldt, der große Stücke auf Käuper hält und ihn Januar zu den Profis beförderte.
7 von 7
Nun gehört er fest zum Profi-Kader - dank Florian Kohfeldt, der große Stücke auf Käuper hält und ihn Januar zu den Profis beförderte.

Ole Käuper ist ein echter Ur-Bremer. Seit 2005 spielt der Mittelfeldmann schon für Werder. Zunächst in der Jugend, nun bei den Profis. Seine Karriere in Bildern.

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

„Manege frei" in Eystrup

„Manege frei" hieß es am Mittwoch auf dem Schulhof der Grundschule Eystrup. Die Kinder zeigten ihr Können bei einer Galavorstellung, die sie mit dem …
„Manege frei" in Eystrup

Barnstorfer Frühlingserwachen

Mit dem Barnstorfer Frühlingserwachen startete der Hunteflecken voller Schwung und mit vielen Angeboten in den lang ersehnten Frühling.
Barnstorfer Frühlingserwachen

Konzert an der Kantor-Helmke-Schule in Rotenburg

Wenn es in der Rotenburger Kantor-Helmke-Schule (KHS) heißt: „Wir machen Musik“ und die Eltern zu einem Konzert Frühlingskonzert einladen, dann …
Konzert an der Kantor-Helmke-Schule in Rotenburg

Langwedeler Schnäppchenmarkt wieder gut besucht

Langwedel - Gute Nachrichten aus Langwedel: dem zunächst noch regnerischen Wetter zum Trotz, war der Langwedeler Schnäppchenmarkt mit großer …
Langwedeler Schnäppchenmarkt wieder gut besucht

Meistgelesene Artikel

RB ist verwundbar – die Fakten zum Leipzig-Spiel

RB ist verwundbar – die Fakten zum Leipzig-Spiel

Leipzig mit Personalsorgen: Ohne Werner gegen Werder?

Leipzig mit Personalsorgen: Ohne Werner gegen Werder?

Beck und Pavard drohen gegen Werder auszufallen

Beck und Pavard drohen gegen Werder auszufallen

Augustinsson fehlt gegen Stuttgart - Fragezeichen bei Johannsson

Augustinsson fehlt gegen Stuttgart - Fragezeichen bei Johannsson