Ohne Borowski, Hunt und Avdic

Bremen - Aaron Hunt droht das letzte Heimspiel der Saison zu verpassen. Der Mittelfeldspieler stand wegen seiner Rückenprobleme auch gestern noch nicht wieder auf dem Trainingsplatz. Sehr fraglich, ob er morgen gegen Meister Dortmund zum Kader zählt.

Ganz sicher nicht dabei sind Denni Avdic (trainiert nach seiner Jochbeinprellung weiter individuell) und Tim Borowski. Letztgenannter absolvierte nach seiner Innenbandverletzung im Knie gestern immerhin die erste Laufeinheit auf dem Platz. „Das war super“, meinte Borowski, schloss einen Einsatz morgen aber aus: „Ich habe noch nichts mit dem Ball gemacht.“

Training am Donnerstag

Training am Donnerstag

Entwarnung nach Großeinsatz in Manchester

Entwarnung nach Großeinsatz in Manchester

Obama grenzt sich von Trump ab - ohne ihn zu erwähnen

Obama grenzt sich von Trump ab - ohne ihn zu erwähnen

Kreisverbandsschützenfest in Oerdinghausen

Kreisverbandsschützenfest in Oerdinghausen

Manchester-Stars feiern bewegenden Sieg

Manchester-Stars feiern bewegenden Sieg

Meistgelesene Artikel

Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“

Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“

Werders teure Pleite beim BVB: Zwölf Millionen Euro sind futsch

Werders teure Pleite beim BVB: Zwölf Millionen Euro sind futsch

Begegnungen für den Telekom-Cup stehen

Begegnungen für den Telekom-Cup stehen

Lukimya verlängert beim Liaoning FC

Lukimya verlängert beim Liaoning FC

Kommentare