Polnischer Erstligist bekundet Interesse

Offerte zu Boenischs Geburtstag

Bremen - Applaus für Sebastian Boenisch im Weserstadion – dieses Gefühl blieb Werders so lange verletztem Innenverteidiger fast 17 Monate lang verwehrt. Gestern spendeten ihm die Teamkollegen kurz nach Beginn des Mannschaftstrainings Beifall – als Gratulation zu seinem 25. Geburtstag.

Vielleicht wurde er jedoch zum letzten Mal auf diesem Rasen gefeiert: Denn laut Medienberichten interessiert sich Polonia Warschau für den polnischen Nationalspieler.

Leihgeschäft könnte

EM-Chance steigern

Nach Angaben der polnischen Sportzeitschrift „Przeglad Sportowy“ käme ein Leihgeschäft infrage. Und Polens Transferfenster schließt erst Ende Februar.

Boenischs Vertrag in Bremen läuft hingegen im Sommer aus. Tendenzen – zum Bleiben oder Gehen – ließ er sich gestern nicht entlocken. „Dazu will ich nichts sagen.“ Fest steht aber, dass Boenisch die EM im Sommer anpeilt und für seine Heimat Polen im eigenen Land natürlich unbedingt auflaufen will. Vorher braucht er Spielpraxis – und die bekäme er beim polnischen Erstligisten Warschau auf höherem Niveau als zuletzt bei den zwei Einsätzen in Werders U 23.

Immerhin merkte Boenisch während dieser Missionen im Team von Thomas Wolter, dass es bei ihm schon für 90 Minuten reicht. Trotzdem will er diese Zwischenstation schnellstmöglich hinter sich lassen: „Ich kann mich jetzt nur im Training aufdrängen – alles andere müssen wir abwarten.“ · ck

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Meistgelesene Artikel

Rot für Drobny und andere Dummheiten

Rot für Drobny und andere Dummheiten

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Werder-Boss Filbry wünscht sich EM-Spiele 2024 in Bremen

Werder-Boss Filbry wünscht sich EM-Spiele 2024 in Bremen

Kommentare