Neuer Vertrag für Yildirim

+
Özkan Yildirim

Bremen - Wenn Thomas Eichin auf Özkan Yildirim angesprochen wird, dann seufzt der Sportchef immer: „Der Junge hat einfach Pech“, sagt Eichin und gesteht: „Ich halte wirklich große, große Stücke auf ihn.“

Deshalb lässt er den 22-Jährigen auch nicht fallen: „Ich habe ihm eine vertragliche Grundlage angeboten, damit er richtig gesund werden und dann bei uns wieder angreifen kann.“ Das heißt: Der im Sommer auslaufende Vertrag kann verlängert werden, wenn Yildirim will. Und Eichin geht davon aus, dass der Mittelfeldspieler will: „Das hat er mir signalisiert.“ Heute soll Yildirim übrigens erstmals seit Monaten wieder mit der Mannschaft trainieren.

kni

Mehr zum Thema:

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Meistgelesene Artikel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Luca Caldirola plus Mr. X

Luca Caldirola plus Mr. X

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Nouri rechnet mit Kruse-Einsatz

Nouri rechnet mit Kruse-Einsatz

Kommentare