Oehrl auf dem Sprung

T. Oehrl

Werder-Bremen - BREMEN (flü) · Nach Martin Harnik wird vermutlich ein zweiter Bremer Nachwuchsstürmer auf Leihbasis zu Zweitligist Fortuna Düsseldorf wechseln. Der Transfer von Torsten Oehrl in die Rheinmetropole steht unmittelbar bevor.

Werder-Sportchef Klaus Allofs und Düsseldorfs Manager Wolf Werner haben bereits entsprechende Gespräche geführt. „So wie es aussieht, werden wir es wahrscheinlich machen“, erklärte Allofs gestern. Ein Wechsel von Oehrl würde zwar zunächst einmal die eigene U 23 schwächen, „doch wir müssen uns auch um die Entwicklung unserer Spieler kümmern. Und das Beispiel Martin Harnik hat gezeigt, dass so ein Schritt wichtig sein kann“, meinte Allofs. Harnik hat bei der Fortuna einen enormen Leistungssprung gemacht, ist dort zum Stammspieler geworden.

Das könnte Sie auch interessieren

Simbabwe: Mugabe klammert sich an die Macht

Simbabwe: Mugabe klammert sich an die Macht

Weihnachtsmarkt in Nienburg: Aufbau läuft

Weihnachtsmarkt in Nienburg: Aufbau läuft

Exoten unter den Autos: Diese Fahrzeuge sind äußerst selten

Exoten unter den Autos: Diese Fahrzeuge sind äußerst selten

Gestensteuerung in der iOS-App

Gestensteuerung in der iOS-App

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Mittwoch

Das passiert am Mittwoch

Training am Montag: Quartett fehlt krankheitsbedingt

Training am Montag: Quartett fehlt krankheitsbedingt

Veljkovic mit zweitem Länderspiel-Einsatz

Veljkovic mit zweitem Länderspiel-Einsatz

Sensation geschafft! Augustinsson fährt zur WM

Sensation geschafft! Augustinsson fährt zur WM

Kommentare