Obraniak: Ab in den Urlaub

+
Ab in den Urlaub: Ludovic Obraniak

Hamburg/Bremen - 53 Minuten lang durfte sich Ludovic Obraniak als Spielmacher der polnischen Nationalelf versuchen, dann war das Länderspiel gegen Deutschland (0:0) für den Werder-Profi beendet – ausgewechselt nach einer unauffälligen Leistung.

Für den 29-Jährigen begann sofort nach dem Spiel der Urlaub. Das Bremer Testspiel morgen in Teistungen muss er nicht mehr bestreiten. „Ich freue mich jetzt sehr auf meine Familie“, sagte Obraniak, der bislang allein in Bremen lebt. · csa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Krause-Sause in der Halle 7

Krause-Sause in der Halle 7

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Das passiert am Mittwoch

Das passiert am Mittwoch

Schlimme Werder-Krise: Nouri bleibt, Psychologe kommt

Schlimme Werder-Krise: Nouri bleibt, Psychologe kommt

Kommentare