Oberschenkel-Verletzung: Jetzt fällt auch Marin aus

Bremen - Werder Bremen muss im nächsten Bundesliga-Spiel gegen Bayern München auf Marko Marin verzichten. Der offensive Mittelfeldspieler zog sich am Freitagabend in der Partie beim VfB Stuttgart (1:4) eine Verletzung am Oberschenkelmuskel zu.

Kurz nach beginn der zweiten Hälfte musste der 23-Jährige gegen Tom Trybull ausgetauscht werden. „Ich wurde bereits untersucht und es ist sicher, dass ich diese Woche nicht trainieren kann. Gegen Bayern werde ich nicht auflaufen können“, sagte der 23-Jährige am Samstag.

Werders Niederlage in Bildern

Werder verliert in Stuttgart 4:1

Neben Marin werden den Bremern am Samstag (15.30 Uhr) der kommenden Woche auch zwei Verteidiger fehlen. Sokratis und Clemens Fritz sahen in Stuttgart ihre zehnte Gelbe Karte und sind gesperrt.

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Meistgelesene Artikel

Augustinsson kommt als Double-Sieger

Augustinsson kommt als Double-Sieger

Werder testet gegen Wolverhampton Wanderers

Werder testet gegen Wolverhampton Wanderers

Stalteri in der Hall of Fame

Stalteri in der Hall of Fame

Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“

Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“

Kommentare