Werder-Noten zum Augsburg-Spiel

Noten
1 von 14
Felix Wiedwald: Auch am 29. Spieltag blieb sein Kasten nicht sauber, dabei bekam er kaum etwas drauf. Beim ersten Gegentor machtlos, beim zweiten trifft ihn eine kleine Mitschuld. Note 4
Noten
2 von 14
Theodor Gebre Selassie: Flanke zum 1:1 nicht verhindert, Hong nicht am Siegtreffer gehindert – der Tscheche war in den entscheidenden Momenten einfach nicht aufmerksam genug. Note 5
Noten
3 von 14
Alejandro Galvez: Auch er hätte beim 1:2 besser verteidigen können. Dazu viele lange Bälle, die zu selten ihr Ziel fanden. Note 4,5
Noten
4 von 14
Jannik Vestergaard: Er gewann bemerkenswerte 87,5 Prozent seiner Zweikämpfe, köpfte fast das 2:1 – trotzdem war es ein schlechter Nachmittag für den Abwehrchef. Der Däne hatte sich vor Finnbogasons Ausgleich falsch bewegt und war dann machtlos gewesen. Note 4
Noten
5 von 14
Santiago Garcia: Schlimme Aussetzer und dadurch gefährliche Ballverluste – wie schon in Dortmund. Konnte froh sein, dass der schnelle Esswein frühzeitig verletzt runter musste. Note 5
Noten
6 von 14
Florian Grillitsch (bis 81.): Erstes Bundesliga-Tor! Schön, wie er Opare stehen ließ und dann beherzt zum 1:0 abschloss (43.). Nicht so zweikampfstark, dafür neben Fritz der einzige Ideengeber mit klugen Pässen. Seine Auswechslung war nicht nachvollziehbar. Note 3
Noten
7 von 14
Levin Öztunali (bis 61.): Er wollte Gas geben, doch ihm fehlt einfach der Biss. Gewann nur 25 Prozent seiner Zweikämpfe und war deshalb wirkungslos. Note 5
Noten
8 von 14
Clemens Fritz: Der Bremer Aktivposten und Antreiber. Der 35-Jährige versuchte alles, doch bis auf Grillitsch konnte er niemanden mitreißen. Note 3

Nicht nur Werder-Trainer Viktor Skripnik steht nach der 1:2-Niederlage gegen Augsburg in der Kritik. Seine Spieler sind zwar gut in die Partie gestartet, haben aber diese Form nicht halten können.

Das könnte Sie auch interessieren

Neujahrsempfang der Bundeswehr in Rotenburg

Vor rund 120 geladenen Gästen unter anderem aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Militär und Verbänden blickte der Standortälteste Oberstleutnant …
Neujahrsempfang der Bundeswehr in Rotenburg

Neujahrsempfang in Visselhövede

Gemeinsame Veranstalter des Neujahrsempfangs waren der Gewerbeverein, der Stadtrat und die Visselhöveder Verwaltung. Rund 300 Gäste aus aus allen …
Neujahrsempfang in Visselhövede

Werder-Training am Mittwoch

Die Profis von Werder Bremen kamen am Mittwoch zu zwei Trainingseinheiten zusammen.
Werder-Training am Mittwoch

Lorenz Büffel und DJ Toddy heizen Sixdays-Besuchern ein

Lorenz Büffel und DJ Toddy geben am Montag musikalisch ordentlich Gas, um die Gäste aus Bremen, dem Umland, aber auch weitangereiste Gäste gut zu …
Lorenz Büffel und DJ Toddy heizen Sixdays-Besuchern ein

Meistgelesene Artikel

Werder ist unter Kohfeldt bei Standards wieder gefährlich

Werder ist unter Kohfeldt bei Standards wieder gefährlich

Zetterer: „Ich hatte blöde Gedanken“

Zetterer: „Ich hatte blöde Gedanken“

Junuzovic im Interview: „Wird Zeit, dass ich mal gegen Alaba gewinne“ 

Junuzovic im Interview: „Wird Zeit, dass ich mal gegen Alaba gewinne“ 

Werder bestätigt: Fridolin Wagner wechselt zur U23

Werder bestätigt: Fridolin Wagner wechselt zur U23