Werder Bremen - BVB - die Noten

1 von 22
Raphael Wolf: Es waren seine Gegentreffer 18 bis 22 im erst sechsten Spiel als Nummer eins – und diesmal konnte er wirklich nichts dafür.
2 von 22
Bemerkenswert: Wolf behielt die Ruhe und verhinderte eine noch höhere Klatsche. Note 2,5
3 von 22
Theodor Gebre Selassie: Schmelzer, Reus und Co. durften sich auf Werders rechter Abwehrseite austoben, weil Gebre Selassie kein ernsthafter Gegner war. Note 5
4 von 22
Sebastian Prödl: Hätte völlig freistehend den Ausgleich köpfen müssen (31.).
5 von 22
In der Luft ansonsten ordentlich, am Boden schwach. Note 4,5
6 von 22
Assani Lukimya: Für Caldirola in der Innenverteidigung und lange nicht so stabil wie der Italiener. Vor dem 0:2 ließ er Mchitarjan einfach gewähren. Note 5
7 von 22
Luca Caldirola: Auf die linke Seite versetzt, weil Garcia fehlte.
8 von 22
Positiv, dass Aubameyang kaum zur Geltung kam, negativ, dass die anderen Dortmunder über seine Seite durchbrachen. Note 4,5

Die Noten zum Bundesligaspiel Werder Bremen gegen Borussia Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren

Tag des Sports in Sulingen

Der Tag des Sports für den Landkreis Diepholz fand in diesem Jahr erstmalig in Sulingen statt.
Tag des Sports in Sulingen

Public Viewing in Bassum

An der Freudenburg in Bassum wurde zum Spiel Deutschland gegen Schweden Public Viewing geboten.
Public Viewing in Bassum

Kreisschützenverbandsfest in Neddenaverbergen

Mit dem gemeinsamen Kranzbinden für die Ehrenpforten begann die heiße Phase der Vorbereitungen für das Kreisschützenverbandsfest in Neddenaverbergen …
Kreisschützenverbandsfest in Neddenaverbergen

Entlassungsfeier am Gymnasium Bruchhausen-Vilsen

Mit einer stimmungsvollen Entlassungsfeier verabschiedete das Gymnasium Bruchhausen-Vilsen 56 Abiturienten. Fotos: Mareike Hahn
Entlassungsfeier am Gymnasium Bruchhausen-Vilsen

Meistgelesene Artikel

Gerüchte-Ticker: Bauer auf Leihbasis nach Düsseldorf?

Gerüchte-Ticker: Bauer auf Leihbasis nach Düsseldorf?

Bode über den Stadionnamen: „Es geht nicht nur ums Geld“

Bode über den Stadionnamen: „Es geht nicht nur ums Geld“

Ein schwieriges Kommen und Gehen: So verändert Werder seinen Kader

Ein schwieriges Kommen und Gehen: So verändert Werder seinen Kader

Johannsson nach Griechenland?

Johannsson nach Griechenland?