1:2 – Note sechs für Bremer Not-Abwehr

+
Das war richtig gruselig! Im Test beim ungarischen Erstligisten Szombathely Haladas fiel Werder Bremen gestern Abend durch und unterlag mit 1:2 (0:2).

Werder-Bremen - SZOMBATHELY (kni) · Das war richtig gruselig! Im Test beim ungarischen Erstligisten Szombathely Haladas fiel Werder Bremen gestern Abend durch und unterlag mit 1:2 (0:2).

Vor 4500 Zuschauern im grenznahen Szombathely (zu deutsch: Steinamanger) war es im siebten Bremer Vorbereitungsspiel nach sechs Siegen die erste Niederlage. Weder funktionierte die improvisierte Abwehr noch die erneut ausprobierte Drei-Spitzen-Taktik.

Die Fotos vom Spiel in Ungarn

Werder Bremen - Szombathely Haladas

Per Mertesacker urlaubt noch, Naldo hat’s am Knie, und Petri Pasanen ist krank – es herrschte also akuter Innenverteidiger-Mangel. Daher griff Trainer Thomas Schaaf im Zentrum auf die Notbesetzung Sebastian Prödl und Peter Niemeyer zurück. Wenn er nicht mit Gewalt gezwungen wird, tut er das nie wieder, denn die beiden spielten ganz, ganz schwach. Schon beim 1:0 durfte Marton Oross allein auf Keeper Sebastian Mielitz zulaufen (8.), und vor dem 2:0 durch Gabor Nagy (41.) rannten sich Prödl und Niemeyer gegenseitig über den Haufen. Bei Prödl hatte sich derart viel Frust angestaut, dass er sich unmittelbar vor der Pause zu einem Nachtreten hinreißen ließ und großes Glück hatte, dass der Schiedsrichter das übersah.

Nach dem Wechsel veranstaltete Haladas eine wahre Wechsel-Orgie und brachte alle 26 (!) Spieler zum Einsatz. Aber nur Hugo Almeida schlug daraus Kapital, als er aus 18 Metern mit einem abgefälschten Schuss das 1:2 erzielte (76.). Pech entwickelten – ausgerechnet! – Niemeyer und Prödl. Beide scheiterten im Abschluss an der Latte.

Werder: Mielitz - Fritz, Prödl, Niemeyer, Barros (83. Corzo), Bargfrede, Kroos (46. Boenisch), Hunt (56. Wagner), Arnautovic (62. Rosenberg), Pizarro, Almeida.

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Trotz Aus: Großartige Tage für Mischa Zverev in Melbourne

Trotz Aus: Großartige Tage für Mischa Zverev in Melbourne

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Meistgelesene Artikel

Wiedwald wieder wichtig

Wiedwald wieder wichtig

Thanos Petsos zum FC Fulham?

Thanos Petsos zum FC Fulham?

Wenn die Kette pendelt: Nouris Defensiv-Konzept

Wenn die Kette pendelt: Nouris Defensiv-Konzept

"Hungrig auf Spielzeiten" - Florian Kainz will mehr

"Hungrig auf Spielzeiten" - Florian Kainz will mehr

Kommentare