Mehrwöchigen Pause

Petersen am Knie verletzt

+
Es ist zum Haare raufen: Nils Petersen hat sich verletzt.

Freiburg / Bremen - Fußball-Bundesligist SC Freiburg muss im Abstiegskampf vorerst auf Winter-Neuzugang Nils Petersen verzichten. Die Leihgabe von Werder Bremen erlitt einen Teilriss des Außenbandes im Knie.

Der 26-Jährige, der von Werder Bremen mit einer Kaufoption an Freiburg ausgeliehen ist, und zum Einstand in Freiburg gegen Eintracht Frankfurt (4:1) einen Hattrick erzielt hatte, verletzte sich am Knie, wie der SC Freiburg bei Twitter mitteilte. Der Angreifer muss damit mit einer mehrwöchigen Pause rechnen. sid

Mehr zum Thema:

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Entspannter Entscheider

Entspannter Entscheider

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Volkmer, der Vollstrecker! Werder II bleibt in Liga drei

Volkmer, der Vollstrecker! Werder II bleibt in Liga drei

Kommentare