Niemeyer ist schon auf der Zielgeraden

P. Niemeyer

Werder-Bremen - BREMEN (kni) · Eine knappe Woche will sich Peter Niemeyer noch gedulden, dann ist die Rückkehr ins Mannschaftstraining geplant. Die Probleme im Sprunggelenk, die den Werder-Profi seit fast einem Monat außer Gefecht gesetzt haben, sind so gut wie überwunden.

„Ich habe das Gefühl, dass ich im Soll bin“, berichtet Niemeyer, der seit einigen Tagen endlich wieder mit dem Ball trainieren darf: „Wenn alles gut läuft, möchte Anfang nächster Woche wieder voll dabei sein.“

Das könnte Sie auch interessieren

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Das passiert am Mittwoch

Das passiert am Mittwoch

Klasnic: Neue Niere, neues Leben

Klasnic: Neue Niere, neues Leben

Kommentare