Knorpelschaden beim 19-Jährigen entdeckt

Für Füllkrug ist die Saison beendet

+
Bei der Operation des rechten Knies ist bei Niclas Füllkrug eine Knorpelverletzung festgestellt worden.

Bremen - Für Werders Stürmer Niclas Füllkrug ist die Saison bereits beendet. Bei der Operation des rechten Knies ist nach Angaben des Bremer Fußball-Bundesligisten eine Knorpelverletzung festgestellt worden.

Wann der 19-Jährige wieder fit ist, blieb offen. Der aus Hannover stammende Spieler hat bisher zwölf Bundesliga-Einsätze absolviert und dabei ein Tor erzielt. „In der Rückrunde wird uns Niclas nicht mehr zur Verfügung stehen“, sagte Trainer Thomas Schaaf in einer Mitteilung des Vereins. „Wir hoffen, dass er schnellstmöglich fit wird. Wann das der Fall sein wird, müssen wir aber noch abwarten.“ Füllkrug ist „zuversichtlich, dass ich in der Vorbereitung auf die neue Saison wieder voll einsteigen kann“. Der in Augsburg operierte Spieler soll in den nächsten Tagen mit der Reha in Bremen beginnen.

Training am Dienstag

Schneegestöber, pinke Bälle und Wolf beim Training

Trump stößt G7 in eine tiefe Krise

Trump stößt G7 in eine tiefe Krise

Piazzetta 2017 - Kunst bei bestem Sommerwetter

Piazzetta 2017 - Kunst bei bestem Sommerwetter

„Stelle di Notte“ an der Bassumer Freudenburg

„Stelle di Notte“ an der Bassumer Freudenburg

Open-Air-Sommerfestival am Weichelsee

Open-Air-Sommerfestival am Weichelsee

Meistgelesene Artikel

Franke auf dem Weg zu Werder?

Franke auf dem Weg zu Werder?

Entspannter Entscheider

Entspannter Entscheider

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

"Richtig Lust auf das große Klassentreffen"

"Richtig Lust auf das große Klassentreffen"

Kommentare