Niclas Füllkrug trifft dreimal

Bremen - In der Bundesliga nur Ersatz, in der Regionalliga ein Torjäger: Profi-Leihgabe Niclas Füllkrug hat die U 23 von Werder Bremen gestern Abend mit einem Dreierpack zum Sieg über den Goslarer SC geschossen.

Beim 4:2 (1:0) traf der 19-Jährige in der 45., 67. und 81. Minute. Zwischenzeitlich hatte Goslar vor 446 Zuschauern im Stadion „Platz elf“ durch zwei Treffer von Justin Eilers (74./78.) ausgeglichen. Johannes Wurtz stellte in einer packenden Partie drei Minuten vor dem Abpfiff den Endstand her. · csa

Rubriklistenbild: © nph

Das könnte Sie auch interessieren

Messer-Attacke in München - Bilder vom Polizeieinsatz

Messer-Attacke in München - Bilder vom Polizeieinsatz

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Kommentare