Neun unterwegs

Werder-Bremen - BREMEN (csa) · Gestern war trainingsfrei, heute geht’s um 15.30 Uhr weiter. Doch Trainer Thomas Schaaf kann in den kommenden zehn Tagen nur eine sehr überschaubare Anzahl an Spielern beim Training erwarten.

Neun Bremer Profis sind mit ihren jeweiligen Nationalmannschaften unterwegs. Es fehlen: Per Mertesacker, Tim Wiese, Mesut Özil, Marko Marin, Naldo, Marcelo Moreno, Markus Rosenberg, Daniel Jensen und Petri Pasanen. Philipp Bargfrede, der für die U 21 des DFB nominiert war, sagte seine Teilnahme an den Länderspielen gestern ab. Offizieller Grund: Knieprobleme.

Das könnte Sie auch interessieren

Hier müssen Sie jetzt draufzahlen - und wo Sie viel sparen können

Hier müssen Sie jetzt draufzahlen - und wo Sie viel sparen können

Neue FC-Bayern-Dienstwagen: Ein Star erstaunlich PS-bescheiden - ein anderer fährt Hybrid

Neue FC-Bayern-Dienstwagen: Ein Star erstaunlich PS-bescheiden - ein anderer fährt Hybrid

Diese 10 Dinge sollten Sie aus Ihrer Küche entfernen

Diese 10 Dinge sollten Sie aus Ihrer Küche entfernen

Entwarnung nach Terrorangst in Londons Einkaufsviertel

Entwarnung nach Terrorangst in Londons Einkaufsviertel

Meistgelesene Artikel

Hannover sauer auf DFB

Hannover sauer auf DFB

Johannsson fehlt gegen 96

Johannsson fehlt gegen 96

Keine Wahlen, aber Frikadellen

Keine Wahlen, aber Frikadellen

Silberne Ehrennadel für Eggestein-Brüder

Silberne Ehrennadel für Eggestein-Brüder

Kommentare