Zum Werder-Sieg gegen Wolfsburg

Netzreaktionen: Best of der Kainz-Wortspiele

1 von 21
2 von 21
3 von 21
4 von 21
5 von 21
6 von 21
7 von 21
8 von 21

Ihr habt noch nicht genug vom Kainz-Wahnsinn am Wochenende? Das sind die Netzreaktionen zum Werder-Sieg gegen den VfL Wolfsburg - unter anderem mit so ziemlich allen Kainz-Wortspielen der Welt.

Florian Kainz erzielte beim 3:1-Sieg zwei Tore. Die DeichStube gab ihm in der Einzelkritik eine glatte Ainz, äh, Eins.

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

Thänhuser Markt - die Fotos vom Volksfest

Der 42. Thänhuser Markt war an drei Tagen Anziehungspunkt für Tausende von feierfreudigen Menschen, die auf den beiden Partyzelten und auf den …
Thänhuser Markt - die Fotos vom Volksfest

„No Piza, no Party“: Netzreaktionen zum Nürnberg-Spiel

Erst trifft Maxi Eggestein per Traumtor, dann stellt Werder den Spielbetrieb ein, hat VAR-Glück und frisst doch noch den Last-Minute-Ausgleich - das …
„No Piza, no Party“: Netzreaktionen zum Nürnberg-Spiel

Waldjugendspiele im Stadtwald Verden - Tag 1

An drei Tagen in dieser Woche führen Forstverband für den Landkreis Verden, Schutzgemeinschaft Deutscher Wald und Betriebshof Verden gemeinsam die …
Waldjugendspiele im Stadtwald Verden - Tag 1

Erntefest in Völkersen

In Völkersen können sie richtig feiern. Jüngster Beweis: das Erntefest am vergangenen Wochenende. Lange bevor der Festumzug mit über 25 tollen und …
Erntefest in Völkersen

Meistgelesene Artikel

Rashica zündet nicht

Rashica zündet nicht

Ex-Bremer Yildirim trainiert in Darmstadt, Belfodil aussortiert

Ex-Bremer Yildirim trainiert in Darmstadt, Belfodil aussortiert

Mögliche Aufstellung: Mit Sahin und Bargfrede gegen den Club?

Mögliche Aufstellung: Mit Sahin und Bargfrede gegen den Club?

Eggesteins Ziel: „Mindestens fünf“

Eggesteins Ziel: „Mindestens fünf“

Kommentare