Nach 0:2-Pleite gegen VfB Stuttgart

Netzreaktionen: Zumindest die Frikadellen hatten gehobenes Niveau

1 von 22
2 von 22
3 von 22
4 von 22
5 von 22
6 von 22
7 von 22
8 von 22

Die Leistung des SV Werder und die des Schiedsrichters war für die grün-weißen Fans beim 0:2 gegen den VfB Stuttgart zu schwach. Klickt euch durch die Netzreaktionen.

Bei der Szene zum ersten Gegentreffer ging Milos Veljkovic nach einem Schubser von VfB-Torschütze Christian Gentner zu Boden, der Treffer zählte. Für die Werder-Fans nur scher nachzuvollziehen.

Schon gelesen?

Einzelkritik: Nicht nur Max Kruse fahrig und glücklos

Taktik-Analyse: Kohfeldts Experimente gegen den VfB gehen schief

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

2.876 Ausmarschierer laufen in den Krandel

Bestes Wetter beim Ausmarsch des Gildefests: Starke 2.876 Leute machen sich am Dienstagnachmittag von der Herrlichkeit auf dem Weg in Richtung …
2.876 Ausmarschierer laufen in den Krandel

Gildefest-Party am Sonntagabend

Das Gildefest ist Wildeshausen startete kurz nach der offiziellen Eröffnung am Sonntag in die heiße Phase. Die große Party in der Nacht auf Montag …
Gildefest-Party am Sonntagabend

Gildefest: Party im Zelt mit Mickie Krause

Im Festzelt auf dem Wildeshauser Gildeplatz läutete das Partyvolk am Samstag das Gildefest ein. Für Stimmung sorgte Mickie Krause.
Gildefest: Party im Zelt mit Mickie Krause

Rockappell der Schützengilde auf der Herrlichkeit

Der Rockappell der Wildeshauser Schützengilde am Dienstagvormittag ist immer für eine Überraschung gut. Neben dem Adjutanten des Obersts, Andreas …
Rockappell der Schützengilde auf der Herrlichkeit

Meistgelesene Artikel

Ist Johannsson der Trumpf beim Harnik-Deal?

Ist Johannsson der Trumpf beim Harnik-Deal?

Kommentar: Nicht kreativ, aber ziemlich sicher

Kommentar: Nicht kreativ, aber ziemlich sicher

Gerüchte-Ticker: Toure per Leihe an einen Zweitligisten?

Gerüchte-Ticker: Toure per Leihe an einen Zweitligisten?

Baumann zu Harnik-Transfer: „Es sieht gut aus“

Baumann zu Harnik-Transfer: „Es sieht gut aus“