Nach 1:1 gegen RB Leipzig

Netzreaktionen: „Pavlenka bleibt länger stehen als sein Denkmal“

1 von 17
2 von 17
3 von 17
4 von 17
5 von 17
6 von 17
7 von 17
8 von 17

Jiri Pavlenka und Niklas Moisander waren für die Fans von Werder Bremen die Helden beim 1:1 gegen RB Leipzig. Klickt euch durch die Netzreaktionen.

Torwart Pavlenka hielt mehrfach stark, Verteidiger Moisander erzielte das Tor zum 1:0.

Schon gelesen?

Einzelkritik: Teufelskerl Pavlenka - Teilzeit-Tempomacher Rashica

Jetzt seid ihr dran: Benotet die Werder-Profis aus dem Leipzig-Spiel

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

Erntefest in Martfeld

Auf dem Echterkamp feierten am Wochenende Groß und Klein das Erntefest in Martfeld.
Erntefest in Martfeld

Ottersberger Herbstmarkt

Der Wümmeort feierte den Ottersberger Herbstmarkt mit vielen Gästen aus der Umgebung am Wochenende. Denn der Ottersberger Herbstmarkt ist eines der …
Ottersberger Herbstmarkt

Klimmzüge in der Fußgängerzone für den guten Zweck

Seit 10 Uhr am Samstag machen in der Rotenburger Fußgängerzone in Höhe des Schäfer-Museums Menschen Klimmzüge für den guten Zweck. Die Organisation …
Klimmzüge in der Fußgängerzone für den guten Zweck

Hundeschwimmen im Ronolulu in Rotenburg

Bereits zum dritten Mal haben gestern Hundehalter die Möglichkeit gehabt, zum Ende einer Freibadsaison im Rotenburger Ronolulu gemeinsam mit ihren …
Hundeschwimmen im Ronolulu in Rotenburg

Meistgelesene Artikel

Maxi Eggestein: „Lieber scheiße spielen und gewinnen als andersrum“

Maxi Eggestein: „Lieber scheiße spielen und gewinnen als andersrum“

Pizarro froh, nicht Rot gesehen zu haben

Pizarro froh, nicht Rot gesehen zu haben

Kapino: Es dauert bis Dezember

Kapino: Es dauert bis Dezember

Mögliche Aufstellung: Kainz ist der Favorit – oder Rücksicht auf Rashica?

Mögliche Aufstellung: Kainz ist der Favorit – oder Rücksicht auf Rashica?

Kommentare