Nach 1:1 gegen RB Leipzig

Netzreaktionen: „Pavlenka bleibt länger stehen als sein Denkmal“

1 von 17
2 von 17
3 von 17
4 von 17
5 von 17
6 von 17
7 von 17
8 von 17

Jiri Pavlenka und Niklas Moisander waren für die Fans von Werder Bremen die Helden beim 1:1 gegen RB Leipzig. Klickt euch durch die Netzreaktionen.

Torwart Pavlenka hielt mehrfach stark, Verteidiger Moisander erzielte das Tor zum 1:0.

Schon gelesen?

Einzelkritik: Teufelskerl Pavlenka - Teilzeit-Tempomacher Rashica

Jetzt seid ihr dran: Benotet die Werder-Profis aus dem Leipzig-Spiel

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

SCT-Ball in Twistringen

Twistringen - Rund 185 Feierfreudige fanden sich am Sonnabend zum 7. SCT-Ball im Saal des Hotels „Zur Börse“ ein. Nach einem bunten Büfett feierten …
SCT-Ball in Twistringen

Jugend-Challenge in Verden

Verden - Am Wochenende fand die Jugend-Challenge 2018 in der Verdener Niedersachsenhalle und in der ehemaligen Reit- und Fahrschule statt. Die …
Jugend-Challenge in Verden

Wrestling mit Johnny Tiger in Wittorf

Beim Wrestling in Wittorf ging es wieder richtig zur Sache und die harten Jungs boten den begeisterten Zuschauern eine große Show. Lokalmatador …
Wrestling mit Johnny Tiger in Wittorf

Revierübergreifende Treibjagd im Kreis Rotenburg

In einer revierübergreifenden Treibjagd im Landkreis Rotenburg stand das Schwarzwild wegen der Afrikanischen Schweinepest ganz im Fokus. Mit 375 …
Revierübergreifende Treibjagd im Kreis Rotenburg

Meistgelesene Artikel

Kohfeldt: „Kruse stresst mich am meisten“

Kohfeldt: „Kruse stresst mich am meisten“

Junuzovic: „Lasst den Max einfach mal ein bisschen in Ruhe“

Junuzovic: „Lasst den Max einfach mal ein bisschen in Ruhe“

Vander: Kapino noch in diesem Jahr im Kader - vielleicht

Vander: Kapino noch in diesem Jahr im Kader - vielleicht

Klaassen: Niemand da, „der alleine etwas bewegen kann“

Klaassen: Niemand da, „der alleine etwas bewegen kann“

Kommentare