Nach Werder-Remis gegen Gladbach

Netzreaktionen: „Erlösung durch Reinknüppelung“

1 von 13
2 von 13
3 von 13
4 von 13
5 von 13
6 von 13
7 von 13
8 von 13

Enttäuschung über eine maue erste Hälfte, fette Freude über das Comeback im zweiten Durchgang: Die Netzreaktionen zum 2:2 von Werder Bremen gegen Borussia Mönchengladbach.

Im Zentrum der Fan-Freude stehen Werder-Trainer Florian Kohfeldt und Torschütze Aron Johannsson. Klickt euch durch die Galerie.

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

„No Piza, no Party“: Netzreaktionen zum Nürnberg-Spiel

Erst trifft Maxi Eggestein per Traumtor, dann stellt Werder den Spielbetrieb ein, hat VAR-Glück und frisst doch noch den Last-Minute-Ausgleich - das …
„No Piza, no Party“: Netzreaktionen zum Nürnberg-Spiel

Erntefest in Völkersen

In Völkersen können sie richtig feiern. Jüngster Beweis: das Erntefest am vergangenen Wochenende. Lange bevor der Festumzug mit über 25 tollen und …
Erntefest in Völkersen

Fotostrecke: So lief das Abschlusstraining vor dem Nürnberg-Spiel

Abschlusstraining! So lief die Einheit bei Werder Bremen einen Tag vor dem Heimspiel gegen den 1. FC Nürnberg.
Fotostrecke: So lief das Abschlusstraining vor dem Nürnberg-Spiel

Oldtimer-Ausfahrt „Rund um Rotenburg“

Mehr als 60 Oldtimerfans machten sich am Sonntag bei der zweiten Oldtimer-Ausfahrt „Rund um Rotenburg“ des MSG in ihren Nachkriegswagen auf die rund …
Oldtimer-Ausfahrt „Rund um Rotenburg“

Meistgelesene Artikel

Mögliche Aufstellung: Mit Sahin und Bargfrede gegen den Club?

Mögliche Aufstellung: Mit Sahin und Bargfrede gegen den Club?

Sahin: „Wir haben um den Ausgleich gebettelt“

Sahin: „Wir haben um den Ausgleich gebettelt“

Videobeweis funktioniert, aber Kohfeldt ist trotzdem unzufrieden

Videobeweis funktioniert, aber Kohfeldt ist trotzdem unzufrieden

Last-Minute-Tor verdrängt Misidjans Angst vor dem Gefängnis

Last-Minute-Tor verdrängt Misidjans Angst vor dem Gefängnis

Kommentare