Naldo wieder im Training

Abwehrspieler Naldo.

Bremen (flü) · Naldo ist wieder auf den Trainingsplatz zurückgekehrt. Werders Abwehrspieler hatte am Dienstag noch wegen einer Erkältung gefehlt, gestern Morgen absolvierte der Brasilianer die Übungseinheit mit der Mannschaft in voller Länge. Auch Peter Niemeyer war nach überstandenem Zehenbruch wieder dabei.

Tim Borowski hingegen trainierte erneut nur individuell. Der 29-jährige Mittelfeldspieler laboriert noch immer an den Folgen einer Innenbanddehnung im rechten Knie. „Vielleicht kann ich noch Ende der Woche wieder ins Mannschaftstrainer einsteigen“, sagte „Boro“ gestern. Ein Einsatz am Samstag im Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg ist aber nahezu ausgeschlossen. Das gilt auch für Ersatztorwart Christian Vander, der noch immer an einer hartnäckigen Bauchmuskelzerrung leidet.

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Meistgelesene Artikel

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

"Hungrig auf Spielzeiten" - Florian Kainz will mehr

"Hungrig auf Spielzeiten" - Florian Kainz will mehr

Kommentare