Naldo spielte mit Schmerzen

Werder-Bremen - BILBAO/BREMEN (kni) · Wahrscheinlich hätte Werder-Coach Thomas Schaaf Innenverteidiger Naldo in Bilbao geschont. Doch nach dem Ausfall von Clemens Fritz wurde bei den Bremern jeder Abwehrspieler gebraucht.

Also lief Naldo trotz Knieproblemen auf, bot eine gute Partie und erzielte sogar das 2:0. „Ein bisschen Schmerzen hatte ich schon“, gestand der Brasilianer anschließend. Aber er wollte das auch nicht zu hoch hängen: „Es war schon in Ordnung.“ Sein Einsatz in Hamburg ist nicht gefährdet.

Schreckliches Busunglück in Italien: Bilder

Schreckliches Busunglück in Italien: Bilder

So zeigte sich das Präsidentenpaar Donald und Melania Trump

So zeigte sich das Präsidentenpaar Donald und Melania Trump

Schwarzenegger in Kitzbühel: „Trinkt's viel Schnaps und Bier“

Schwarzenegger in Kitzbühel: „Trinkt's viel Schnaps und Bier“

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Meistgelesene Artikel

Gnabry und Eilers für "Tor des Jahres" nominiert

Gnabry und Eilers für "Tor des Jahres" nominiert

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Kleinheisler wechselt nach Budapest

Kleinheisler wechselt nach Budapest

Kommentare