„Keine Schmerzen“

Bremen - Schon häufiger hatte Naldo in diesem Jahr auf eine bevorstehende Rückkehr ins Bremer Teamtraining gehofft – vergebens. Doch diesmal könnte es klappen.

Seit Freitag absolviert der brasilianische Innenverteidiger, dem ein Sehnenstrang am Bein zu schaffen machte, wieder Laufübungen auf dem Platz – und er berichtete gestern: „Kein Problem, keine Schmerzen, ich bin zufrieden.“ Ob er noch in dieser Woche richtig trainieren kann, mochte Naldo jedoch nicht beurteilen: „Vielleicht ja, vielleicht nein.“ · mr

Werder unterliegt Hertha BSC Berlin

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

BVB zurück auf Königsklassen-Kurs

BVB zurück auf Königsklassen-Kurs

Meistgelesene Artikel

Das große Pizarro-Rätsel: Startet er noch mal durch?

Das große Pizarro-Rätsel: Startet er noch mal durch?

Fritz: "Müssen uns über die Niederlage ärgern"

Fritz: "Müssen uns über die Niederlage ärgern"

Gnabry und Eilers für "Tor des Jahres" nominiert

Gnabry und Eilers für "Tor des Jahres" nominiert

Jetzt ist es fix: Sternberg wechselt doch nach Budapest

Jetzt ist es fix: Sternberg wechselt doch nach Budapest

Kommentare