Schaaf fehlen insgesamt elf Nationalspieler

Naldo fliegt erst heute in die Wüste

Naldo

Werder-Bremen - BREMEN (csa) · Die Nationalspieler sind ausgeflogen – aber noch nicht alle. Überraschend trainierte Naldo gestern noch in Bremen. Der Brasilianer wird erst heute zur „Selecao“ reisen. Der Rekordweltmeister bestreitet am Samstag in Doha/katar ein Testspiel gegen England und trifft am Dienstag auf den Oman.

Insgesamt muss Coach Thomas Schaaf in den kommenden acht Tagen auf elf Nationalspieler verzichten. Neben Naldo und den fünf Deutschen (Mertesacker, Özil, Wiese, Marin, Hunt) sind dies Jensen, Almeida, Rosenberg, Bargfrede (U 21) und Marko Futacs (U 21 Ungarn).

Das könnte Sie auch interessieren

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Reis ist eine Delikatesse für sich

Reis ist eine Delikatesse für sich

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

Meistgelesene Artikel

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Pavlenka und Veljkovic wieder zurück

Pavlenka und Veljkovic wieder zurück

Kein Trainingslager

Kein Trainingslager

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Kommentare