Naldo fliegt mit

Werder-Bremen - BREMEN (kni) · Die gute Nachricht zuerst: Naldo fliegt trotz seiner Knieverletzung heute mit ins Trainingslager nach Bad Waltersdorf. Die schlechte Nachricht: Noch ist offen, wann der Brasilianer voll belastet werden darf.

Denn die Untersuchung beim Kniespezialisten Dr. Ulrich Boenisch in Augsburg ergab „keine neue Erkenntnis“, wie Werder-Boss Klaus Allofs gestern mitteilte: „Gut ist, dass nichts Schlimmes gefunden worden ist und Naldo nicht operiert werden muss. Aber wir wissen auch nicht, wie schnell er uns wieder richtig zur Verfügung stehen wird.“

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meistgelesene Artikel

Willi Lemke über Bayern: „Das ist peinlich"

Willi Lemke über Bayern: „Das ist peinlich"

Platzt der Selke-Deal?

Platzt der Selke-Deal?

Ludwig Augustinsson hat mit Werder Großes vor

Ludwig Augustinsson hat mit Werder Großes vor

Casteels ein heißer Kandidat

Casteels ein heißer Kandidat

Kommentare