„Da müsste die Hand ab sein“

+
Assani Lukimya

Bremen - Das sah bedenklich aus: Assani Lukimya erschien gestern mit einer dick bandagierten rechten Hand zum Training.

Doch Trainer Robin Dutt gab Entwarnung: „Bevor man sich bei ,Luki‘ Sorgen machen muss, müsste man ihm die Hand schon komplett abnehmen.“ Es handelte sich nur um eine Verstauchung, zugezogen während des Nordderbys. · ck

Das könnte Sie auch interessieren

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Pizarros Treffer gegen Werder

Pizarros Treffer gegen Werder

FCB-Trainingsbilder: Vidal im Abschlusstraining dabei

FCB-Trainingsbilder: Vidal im Abschlusstraining dabei

Meistgelesene Artikel

„Das Abstiegsgespenst als Reisebegleiter? Nein, danke!“

„Das Abstiegsgespenst als Reisebegleiter? Nein, danke!“

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Kein Trainingslager

Kein Trainingslager

Kommentare