Fotostrecke

Miroslav Klose - Tränen und Triumphe

Miroslav Klose
1 von 15
Beim 1. FC Kaiserslautern ging es los mit der Bundesliga-Karriere. Der Vize-Weltmeister von 2002 schlug Werder 2003 im Halbfinale des DFB-Pokals mit 3:0 - und schoss selbst das 2:0.
Miroslav Klose
2 von 15
Nur einige Wochen später setzte Klose Werder auch in der Bundesliga zu. Am 30. Spieltag der Saison 2002/2003 erzielte er den 1:0-Siegtreffer per Elfmeter. Kein Wunder, dass...
Miroslav Klose
3 von 15
...Werder und Manager Klaus Allofs den aufstrebenden Super-Stürmer irgendwann auf dem Zettel hatten. Klose wechselte 2004 zum neuen deutschen Meister, als Ersatz für den abgewanderten Ailton.
Miroslav Klose
4 von 15
In den ersten Spielen (wie hier gegen Schalke 04) überzeugte Kopfballungeheuer Klose bei Werder noch nicht. Seine Ladehemmung löste sich am sechsten Spieltag gegen Bochum. Klose erzielte seinen ersten Bundesliga-Hattrick.
Miroslav Klose
5 von 15
Auch in der Champions League konnte Werder auf Klose bauen. In der Königsklasse feierte Werder immer mal wieder Siege gegen haushohe Favoriten.
Miroslav Klose
6 von 15
Klose wurde in der Saison 2005/2006 mit 25 Toren in 26 Einsätzen Torschützenkönig in der Bundesliga, ließ auch den späteren Teamkollegen Per Mertesacker (damals Hannover 96) alt aussehen.
Miroslav Klose
7 von 15
Der Topstürmer - mittlerweile nicht nur mit dem Kopf, sondern auch am Boden eine Macht - fuhr zur Heim-WM 2006...
Miroslav Klose
8 von 15
...wurde sich mit seinen fünf Treffern nicht nur WM-Torschützenkönig...

Bremen - Bei Werder Bremen ist er zum Superstar gereift, jetzt hat Top-Torjäger Miroslav Klose (38) seine aktive Karriere beendet. Die Fotostrecke skizziert den Weg des Weltmeisters - wo er herkam, wo er hinging, und vor allem, wie er mit Werder auf Höhenflug ging.

XXL-Faschingsparty in Bothel

Hunderte Karnevalisten kamen zur großen Faschingsparty nach Bothel. Das bunte Partyvolk feierte die ganze Nacht in ihren fantasievollen Kostümen. 
XXL-Faschingsparty in Bothel

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Bremen - Ein bisschen Licht, viel Schatten: Die Werder-Spieler zeigten bei der 1:2-Niederlage gegen Borussia Dortmund höchst unterschiedliche …
Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Gottesdienst in der Kneipe: mit einem bunten Fest in der „Körstube“ in Diepholz wurde Sarina Salewski vom Kirchenkreis Diepholz verabschiedet. Die …
Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Werder-Training am Sonntag

Nach der 1:2-Niederlage gegen Borussia Dortmund trainierte Werder Bremen unter der Aufsicht von Trainer Alexander Nouri am Sonntag in der Kälte.
Werder-Training am Sonntag

Meistgelesene Artikel

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Unbequem in Unterzahl

Unbequem in Unterzahl

Nouri wusste angeblich nichts von Gnabrys Unwohlsein

Nouri wusste angeblich nichts von Gnabrys Unwohlsein