Mit Mertesacker?

Bremen - Kaum wieder da, geht’s schon wieder los! Nach dem Kurztrip nach Erfurt mit zwei Testspielen bricht Werder bereits morgen ins zweite große Trainingslager der Vorbereitung auf.

Wie schon im vergangenen Jahr macht die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf in Donaueschingen Station. Bis zum 23. Juli wird der Coach seinen Spielern den Feinschliff verpassen, um dann eine Woche später für das DFB-Pokalspiel beim 1. FC Heidenheim gerüstet zu sein.

Für heute Morgen (10 Uhr) ist noch eine Trainingseinheit in Bremen angesetzt. Anschließend will Schaaf den Kader für das Übungscamp bekanntgeben. Gespannt darf man sein, ob Per Mertesacker mit nach Donaueschingen reist. Der Bremer Abwehrspieler hat wegen seiner Fersenverletzung bisher die gesamte Vorbereitung verpasst.

flü

Das könnte Sie auch interessieren

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Kommentare