Mit Mertesacker?

Bremen - Kaum wieder da, geht’s schon wieder los! Nach dem Kurztrip nach Erfurt mit zwei Testspielen bricht Werder bereits morgen ins zweite große Trainingslager der Vorbereitung auf.

Wie schon im vergangenen Jahr macht die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf in Donaueschingen Station. Bis zum 23. Juli wird der Coach seinen Spielern den Feinschliff verpassen, um dann eine Woche später für das DFB-Pokalspiel beim 1. FC Heidenheim gerüstet zu sein.

Für heute Morgen (10 Uhr) ist noch eine Trainingseinheit in Bremen angesetzt. Anschließend will Schaaf den Kader für das Übungscamp bekanntgeben. Gespannt darf man sein, ob Per Mertesacker mit nach Donaueschingen reist. Der Bremer Abwehrspieler hat wegen seiner Fersenverletzung bisher die gesamte Vorbereitung verpasst.

flü

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Grippewelle 2017: Die aktuelle Lage in Deutschland

Grippewelle 2017: Die aktuelle Lage in Deutschland

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Werder-Training am Donnerstag

Werder-Training am Donnerstag

Meistgelesene Artikel

Nouri trotz Personal-Sorgen optimistisch: "Wir sind bereit!"

Nouri trotz Personal-Sorgen optimistisch: "Wir sind bereit!"

Sane verrät: Sertic ist sehr interessiert

Sane verrät: Sertic ist sehr interessiert

Bereit für Dortmund

Bereit für Dortmund

Sternberg rechnet mit Werder-Verbleib

Sternberg rechnet mit Werder-Verbleib

Kommentare