Mengas Kunststück

Werder-Bremen - BREMEN n Das gibt’s auch nicht ale Tage: Stürmer Addy-Waku Menga gelang im Testspiel der Werder-U 23 beim TSV Nordhastedt das Kunststück, in den letzten sieben Minuten fünf (!) Tore zu erzielen. Insgesamt markierte der Ex-Osnabrücker beim 13:0 acht Treffer. „Auch wenn es nur ein Test war, fünf Tore in sieben Minuten muss man erst einmal schießen.

Das gibt ihm zusätzliches Selbstvertrauen für die Saison“, sagte Trainer Thomas Wolter.

Terror gegen Teenager: 22 Opfer bei Anschlag in Manchester

Terror gegen Teenager: 22 Opfer bei Anschlag in Manchester

Besonderes Flair: Sightseeing in den schönsten Straßen der Welt

Besonderes Flair: Sightseeing in den schönsten Straßen der Welt

Sanierung der A1 nach Gefahrgut-Unfall

Sanierung der A1 nach Gefahrgut-Unfall

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Meistgelesene Artikel

Sambou Yatabare vor dem Abflug

Sambou Yatabare vor dem Abflug

Rene Adler kein Thema für Werder

Rene Adler kein Thema für Werder

Raphael Wolf verabschiedet

Raphael Wolf verabschiedet

Gnabry: „Der Titel ist das Ziel“

Gnabry: „Der Titel ist das Ziel“

Kommentare