Mengas Kunststück

Werder-Bremen - BREMEN n Das gibt’s auch nicht ale Tage: Stürmer Addy-Waku Menga gelang im Testspiel der Werder-U 23 beim TSV Nordhastedt das Kunststück, in den letzten sieben Minuten fünf (!) Tore zu erzielen. Insgesamt markierte der Ex-Osnabrücker beim 13:0 acht Treffer. „Auch wenn es nur ein Test war, fünf Tore in sieben Minuten muss man erst einmal schießen.

Das gibt ihm zusätzliches Selbstvertrauen für die Saison“, sagte Trainer Thomas Wolter.

So ergreifend war das erste Spiel von Chapecoense nach dem Flugzeug-Absturz

So ergreifend war das erste Spiel von Chapecoense nach dem Flugzeug-Absturz

Weltweit protestieren Millionen gegen Trump

Weltweit protestieren Millionen gegen Trump

Bilder der Anti-Trump-Demos: Proteste von Millionen und zahlreichen Promis

Bilder der Anti-Trump-Demos: Proteste von Millionen und zahlreichen Promis

Bilder: So feierten die Promis auf dem Filmball

Bilder: So feierten die Promis auf dem Filmball

Meistgelesene Artikel

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Rot für Drobny und andere Dummheiten

Rot für Drobny und andere Dummheiten

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Fritz: "Müssen uns über die Niederlage ärgern"

Fritz: "Müssen uns über die Niederlage ärgern"

Kommentare