Menegazzo im Fokus?

Bremen - Der Brasilianer Fernando Menegazzo (28) von Girondins Bordeaux hat laut der französischen Sport-Tageszeitung „L’Equipe“ das Interesse von Werder Bremen geweckt. Demnach haben die Bremer bereits 4,5 Millionen Euro Ablöse für den Mittelfeld-Allrounder geboten.

Bordeaux fordere aber sieben bis acht Millionen. Menegazzo kann sowohl im defensiven Mittelfeld als auch auf den Halbpositionen spielen. Werder-Sportdirektor Klaus Allofs kommentierte die „L’Equipe“-Meldung nicht: „Bis zum 31. August werde ich nichts mehr zu irgendwelchen Namen sagen.“

Das könnte Sie auch interessieren

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Das passiert am Mittwoch

Das passiert am Mittwoch

Klasnic: Neue Niere, neues Leben

Klasnic: Neue Niere, neues Leben

Kommentare