Meinungen gespalten

Hugo Almeida

Werder-Bremen - BREMEN (flü) · Bei den Werder-Fans war Hugo Almeida unheimlich beliebt. Der 26-Jährige genoss fast schon Kult-Status. Wie haben die Anhänger nun darauf reagiert, dass der Portugiese Werder in der Winterpause verlassen hat?

Lesen Sie dazu auch:

Zwei Millionen Euro Ablöse: Almeida zieht’s zu Besiktas

Die Kommentare im Internet sind vielschichtig. Viele Fans sind sauer auf Sportdirektor Klaus Allofs, dass er Almeida für vergleichsweise wenig Geld (zwei Millionen Euro Ablöse) hat ziehen lassen, viele stellen grundsätzlich Werders Transferpolitik in Frage. Andere wiederum können es durchaus nachvollziehen, dass die Bremer den wechselwilligen Stürmer verkauft haben, teilweise wird Almeida sogar als „Söldner“ bezeichnet. Generell einig sind sich die Werder-Fans, dass noch in der Winterpause unbedingt ein Ersatz für Hugo Almeida gefunden werden muss, um in der Rückrunde genügend Offeniv-Substanz zu haben. Wobei ein Großteil davon ausgeht, dass die sportliche Leitung keinen „Kracher“ holen wird.

Huuuuuugo geht von Bord

Das Kapitel Hugo Almeida ist nach viereinhalb Jahren bei Werder Bremen beendet. Der 26 Jahre alte Portugiese, der im Sommer 2006 an die Weser wechselte, stürmt ab Januar für Besiktas Istanbul. Der Bremer Publikumsliebling erzielte in 117 Ligaspielen 41 Tore und war mit neun Treffern Bremens erfolgreichster Torjäger in einer verkorksten Hinrunde. © Nordphoto
Das Kapitel Hugo Almeida ist nach viereinhalb Jahren bei Werder Bremen beendet. Der 26 Jahre alte Portugiese, der im Sommer 2006 an die Weser wechselte, stürmt ab Januar für Besiktas Istanbul. Der Bremer Publikumsliebling erzielte in 117 Ligaspielen 41 Tore und war mit neun Treffern Bremens erfolgreichster Torjäger in einer verkorksten Hinrunde. © Nordphoto
Das Kapitel Hugo Almeida ist nach viereinhalb Jahren bei Werder Bremen beendet. Der 26 Jahre alte Portugiese, der im Sommer 2006 an die Weser wechselte, stürmt ab Januar für Besiktas Istanbul. Der Bremer Publikumsliebling erzielte in 117 Ligaspielen 41 Tore und war mit neun Treffern Bremens erfolgreichster Torjäger in einer verkorksten Hinrunde. © Nordphoto
Das Kapitel Hugo Almeida ist nach viereinhalb Jahren bei Werder Bremen beendet. Der 26 Jahre alte Portugiese, der im Sommer 2006 an die Weser wechselte, stürmt ab Januar für Besiktas Istanbul. Der Bremer Publikumsliebling erzielte in 117 Ligaspielen 41 Tore und war mit neun Treffern Bremens erfolgreichster Torjäger in einer verkorksten Hinrunde. © Nordphoto
Das Kapitel Hugo Almeida ist nach viereinhalb Jahren bei Werder Bremen beendet. Der 26 Jahre alte Portugiese, der im Sommer 2006 an die Weser wechselte, stürmt ab Januar für Besiktas Istanbul. Der Bremer Publikumsliebling erzielte in 117 Ligaspielen 41 Tore und war mit neun Treffern Bremens erfolgreichster Torjäger in einer verkorksten Hinrunde. © Nordphoto
Das Kapitel Hugo Almeida ist nach viereinhalb Jahren bei Werder Bremen beendet. Der 26 Jahre alte Portugiese, der im Sommer 2006 an die Weser wechselte, stürmt ab Januar für Besiktas Istanbul. Der Bremer Publikumsliebling erzielte in 117 Ligaspielen 41 Tore und war mit neun Treffern Bremens erfolgreichster Torjäger in einer verkorksten Hinrunde. © Nordphoto
Das Kapitel Hugo Almeida ist nach viereinhalb Jahren bei Werder Bremen beendet. Der 26 Jahre alte Portugiese, der im Sommer 2006 an die Weser wechselte, stürmt ab Januar für Besiktas Istanbul. Der Bremer Publikumsliebling erzielte in 117 Ligaspielen 41 Tore und war mit neun Treffern Bremens erfolgreichster Torjäger in einer verkorksten Hinrunde. © Nordphoto
Das Kapitel Hugo Almeida ist nach viereinhalb Jahren bei Werder Bremen beendet. Der 26 Jahre alte Portugiese, der im Sommer 2006 an die Weser wechselte, stürmt ab Januar für Besiktas Istanbul. Der Bremer Publikumsliebling erzielte in 117 Ligaspielen 41 Tore und war mit neun Treffern Bremens erfolgreichster Torjäger in einer verkorksten Hinrunde. © Nordphoto
Das Kapitel Hugo Almeida ist nach viereinhalb Jahren bei Werder Bremen beendet. Der 26 Jahre alte Portugiese, der im Sommer 2006 an die Weser wechselte, stürmt ab Januar für Besiktas Istanbul. Der Bremer Publikumsliebling erzielte in 117 Ligaspielen 41 Tore und war mit neun Treffern Bremens erfolgreichster Torjäger in einer verkorksten Hinrunde. © Nordphoto
Das Kapitel Hugo Almeida ist nach viereinhalb Jahren bei Werder Bremen beendet. Der 26 Jahre alte Portugiese, der im Sommer 2006 an die Weser wechselte, stürmt ab Januar für Besiktas Istanbul. Der Bremer Publikumsliebling erzielte in 117 Ligaspielen 41 Tore und war mit neun Treffern Bremens erfolgreichster Torjäger in einer verkorksten Hinrunde. © Nordphoto
Das Kapitel Hugo Almeida ist nach viereinhalb Jahren bei Werder Bremen beendet. Der 26 Jahre alte Portugiese, der im Sommer 2006 an die Weser wechselte, stürmt ab Januar für Besiktas Istanbul. Der Bremer Publikumsliebling erzielte in 117 Ligaspielen 41 Tore und war mit neun Treffern Bremens erfolgreichster Torjäger in einer verkorksten Hinrunde. © Nordphoto
Das Kapitel Hugo Almeida ist nach viereinhalb Jahren bei Werder Bremen beendet. Der 26 Jahre alte Portugiese, der im Sommer 2006 an die Weser wechselte, stürmt ab Januar für Besiktas Istanbul. Der Bremer Publikumsliebling erzielte in 117 Ligaspielen 41 Tore und war mit neun Treffern Bremens erfolgreichster Torjäger in einer verkorksten Hinrunde. © Nordphoto
Das Kapitel Hugo Almeida ist nach viereinhalb Jahren bei Werder Bremen beendet. Der 26 Jahre alte Portugiese, der im Sommer 2006 an die Weser wechselte, stürmt ab Januar für Besiktas Istanbul. Der Bremer Publikumsliebling erzielte in 117 Ligaspielen 41 Tore und war mit neun Treffern Bremens erfolgreichster Torjäger in einer verkorksten Hinrunde. © Nordphoto
Das Kapitel Hugo Almeida ist nach viereinhalb Jahren bei Werder Bremen beendet. Der 26 Jahre alte Portugiese, der im Sommer 2006 an die Weser wechselte, stürmt ab Januar für Besiktas Istanbul. Der Bremer Publikumsliebling erzielte in 117 Ligaspielen 41 Tore und war mit neun Treffern Bremens erfolgreichster Torjäger in einer verkorksten Hinrunde. © Nordphoto
Das Kapitel Hugo Almeida ist nach viereinhalb Jahren bei Werder Bremen beendet. Der 26 Jahre alte Portugiese, der im Sommer 2006 an die Weser wechselte, stürmt ab Januar für Besiktas Istanbul. Der Bremer Publikumsliebling erzielte in 117 Ligaspielen 41 Tore und war mit neun Treffern Bremens erfolgreichster Torjäger in einer verkorksten Hinrunde. © Nordphoto
Das Kapitel Hugo Almeida ist nach viereinhalb Jahren bei Werder Bremen beendet. Der 26 Jahre alte Portugiese, der im Sommer 2006 an die Weser wechselte, stürmt ab Januar für Besiktas Istanbul. Der Bremer Publikumsliebling erzielte in 117 Ligaspielen 41 Tore und war mit neun Treffern Bremens erfolgreichster Torjäger in einer verkorksten Hinrunde. © Nordphoto
Das Kapitel Hugo Almeida ist nach viereinhalb Jahren bei Werder Bremen beendet. Der 26 Jahre alte Portugiese, der im Sommer 2006 an die Weser wechselte, stürmt ab Januar für Besiktas Istanbul. Der Bremer Publikumsliebling erzielte in 117 Ligaspielen 41 Tore und war mit neun Treffern Bremens erfolgreichster Torjäger in einer verkorksten Hinrunde. © Nordphoto
Das Kapitel Hugo Almeida ist nach viereinhalb Jahren bei Werder Bremen beendet. Der 26 Jahre alte Portugiese, der im Sommer 2006 an die Weser wechselte, stürmt ab Januar für Besiktas Istanbul. Der Bremer Publikumsliebling erzielte in 117 Ligaspielen 41 Tore und war mit neun Treffern Bremens erfolgreichster Torjäger in einer verkorksten Hinrunde. © Nordphoto
Das Kapitel Hugo Almeida ist nach viereinhalb Jahren bei Werder Bremen beendet. Der 26 Jahre alte Portugiese, der im Sommer 2006 an die Weser wechselte, stürmt ab Januar für Besiktas Istanbul. Der Bremer Publikumsliebling erzielte in 117 Ligaspielen 41 Tore und war mit neun Treffern Bremens erfolgreichster Torjäger in einer verkorksten Hinrunde. © Nordphoto
Das Kapitel Hugo Almeida ist nach viereinhalb Jahren bei Werder Bremen beendet. Der 26 Jahre alte Portugiese, der im Sommer 2006 an die Weser wechselte, stürmt ab Januar für Besiktas Istanbul. Der Bremer Publikumsliebling erzielte in 117 Ligaspielen 41 Tore und war mit neun Treffern Bremens erfolgreichster Torjäger in einer verkorksten Hinrunde. © Nordphoto
Das Kapitel Hugo Almeida ist nach viereinhalb Jahren bei Werder Bremen beendet. Der 26 Jahre alte Portugiese, der im Sommer 2006 an die Weser wechselte, stürmt ab Januar für Besiktas Istanbul. Der Bremer Publikumsliebling erzielte in 117 Ligaspielen 41 Tore und war mit neun Treffern Bremens erfolgreichster Torjäger in einer verkorksten Hinrunde. © Nordphoto
Das Kapitel Hugo Almeida ist nach viereinhalb Jahren bei Werder Bremen beendet. Der 26 Jahre alte Portugiese, der im Sommer 2006 an die Weser wechselte, stürmt ab Januar für Besiktas Istanbul. Der Bremer Publikumsliebling erzielte in 117 Ligaspielen 41 Tore und war mit neun Treffern Bremens erfolgreichster Torjäger in einer verkorksten Hinrunde. © Nordphoto
Das Kapitel Hugo Almeida ist nach viereinhalb Jahren bei Werder Bremen beendet. Der 26 Jahre alte Portugiese, der im Sommer 2006 an die Weser wechselte, stürmt ab Januar für Besiktas Istanbul. Der Bremer Publikumsliebling erzielte in 117 Ligaspielen 41 Tore und war mit neun Treffern Bremens erfolgreichster Torjäger in einer verkorksten Hinrunde. © Nordphoto
Das Kapitel Hugo Almeida ist nach viereinhalb Jahren bei Werder Bremen beendet. Der 26 Jahre alte Portugiese, der im Sommer 2006 an die Weser wechselte, stürmt ab Januar für Besiktas Istanbul. Der Bremer Publikumsliebling erzielte in 117 Ligaspielen 41 Tore und war mit neun Treffern Bremens erfolgreichster Torjäger in einer verkorksten Hinrunde. © Nordphoto
Das Kapitel Hugo Almeida ist nach viereinhalb Jahren bei Werder Bremen beendet. Der 26 Jahre alte Portugiese, der im Sommer 2006 an die Weser wechselte, stürmt ab Januar für Besiktas Istanbul. Der Bremer Publikumsliebling erzielte in 117 Ligaspielen 41 Tore und war mit neun Treffern Bremens erfolgreichster Torjäger in einer verkorksten Hinrunde. © Nordphoto
Das Kapitel Hugo Almeida ist nach viereinhalb Jahren bei Werder Bremen beendet. Der 26 Jahre alte Portugiese, der im Sommer 2006 an die Weser wechselte, stürmt ab Januar für Besiktas Istanbul. Der Bremer Publikumsliebling erzielte in 117 Ligaspielen 41 Tore und war mit neun Treffern Bremens erfolgreichster Torjäger in einer verkorksten Hinrunde. © Nordphoto

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Überforderung im Sport vermeiden

Überforderung im Sport vermeiden

Warum Rasenroboter doch noch einen Gärtner brauchen

Warum Rasenroboter doch noch einen Gärtner brauchen

Fünf Spiele für Eltern und Kinder

Fünf Spiele für Eltern und Kinder

Das alte Smartphone im Netz zu Geld machen

Das alte Smartphone im Netz zu Geld machen

Meistgelesene Artikel

Historische Entscheidung: Olympische Spiele in Japan wegen des Coronavirus verschoben 

Historische Entscheidung: Olympische Spiele in Japan wegen des Coronavirus verschoben 

Ex-Werder-Keeper Reck verlängert Vertrag beim SSV Jeddeloh II

Ex-Werder-Keeper Reck verlängert Vertrag beim SSV Jeddeloh II

Abdelhak Nouri ist wieder zu Hause und macht Fortschritte

Abdelhak Nouri ist wieder zu Hause und macht Fortschritte

Ex-Werder-Star Naldo hilft den traurigen Brasilianern

Ex-Werder-Star Naldo hilft den traurigen Brasilianern

Kommentare