Marin: Pause von unklarer Dauer

Bremen - Marko Marin nimmt sich Zeit. Wie viel Zeit, weiß er allerdings nicht. Die Probleme am Hüftbeuger, die ihn nun schon seit Wochen begleiten und seinen Einsatz gegen den 1. FC Köln verhinderten, will der Mittelfeldspieler jetzt „vollständig auskurieren“.

Die Ärzte hätten ihm aber keinen Zeitraum genannt, wie lange das dauern wird, so Marin. Der 22-Jährige fehlte gestern ebenso beim Training wie Innenverteidiger Naldo. Der Brasilianer sei erkrankt, erklärte Trainer Thomas Schaaf. · csa/kni

Rubriklistenbild: © nordphoto

Das könnte Sie auch interessieren

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Meistgelesene Artikel

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Kein Trainingslager

Kein Trainingslager

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Pavlenka und Veljkovic wieder zurück

Pavlenka und Veljkovic wieder zurück

Kommentare