Werder nur 2:2 gegen Zwolle / Avdic fehlt

Mäßiger Abschluss

Werder-Bremen - BELEK · Das nennt man perfektes Timing: Gerade hatte Werder Bremen gestern sein letztes Testspiel in Belek gegen den niederländischen Erstligisten PEC Zwolle mit einem 2:2 (0:1) beendet, da begann es zu regnen – zum ersten Mal überhaupt während des einwöchigen Aufenthalts in der Türkei, der heute Vormittag endet.

Die Partie gegen Zwolle war die letzte Einheit auf dem Platz – und Coach Thomas Schaaf, der fast alle Spieler einsetzte, zeigte sich nicht ganz zufrieden: „Wir wollten mehr Druck machen, früher stören. Das ist uns leider nicht so gelungen. Ich hatte gehofft, dass wir aus unseren Möglichkeiten mehr Kapial schlagen.“

Chancen hatten die klar spielbestimmenden Bremer einige: Aaron Hunt (29.) und Clemens Fritz (33.) trafen beispielsweise nur die Latte, Niclas Füllkrug verschoss auch noch einen Foulelfmeter (37.). Das einzige Tor in der ersten Halbzeit gelang Zwolle: Youness Mokhtar traf zum 1:0 (11.).

Nach der Pause und vielen Wechseln drehten Mehmet Ekici (49./Distanzschuss) und Johannes Wurtz (68./Abstauber) den Spieß um, ehe Wiljan Pluim für den Endstand sorgte (74.).

Der von Werder an Zwolle ausgeliehene Denni Avdic war angeschlagen und gar nicht im Kader. Aleksandar Stevanovic, seit einigen Tagen bei den Niederländern im Probetraining, kam nach 60 Minuten. Ob der Serbe ebenfalls auf Leihbasis von Bremen nach Zwolle wechselt, entscheidet sich wohl heute.

Werder: Mielitz (46. Strebinger) - Gebre Selassie (46. Ignjovski), Prödl (46. Lukimya), Sokratis (31. Pavlovic/61. Kroos), Schmitz (46. Röcker), Junuzovic (46. Trybull), Fritz (46. Ekici), Hunt (31. Yildirim/61. Wurtz), De Bruyne (46. Akpala), Elia (31. Füllkrug/61. Trinks), Petersen (46. Arnautovic). · mr

Das könnte Sie auch interessieren

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Wie werde ich Winzer/in?

Wie werde ich Winzer/in?

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Meistgelesene Artikel

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Schlimme Werder-Krise: Nouri bleibt, Psychologe kommt

Schlimme Werder-Krise: Nouri bleibt, Psychologe kommt

Das passiert am Mittwoch

Das passiert am Mittwoch

Kommentare