Lukimya ist heiß auf die Fortuna

Assani Lukimya

Bremen - Assani Lukimya oder doch wieder Sebastian Prödl? Die Besetzung des zweiten Innenverteidiger-Postens ist vor der Partie gegen Fortuna Düsseldorf das einzige Rätsel in der Werder-Startelf.

Zuletzt hatte Lukimya den Vorzug bekommen und hofft natürlich, auch gegen seinen Ex-Club ran zu dürfen: „Ich würde mich riesig freuen. Ich bin heiß auf das Spiel und will unbedingt dabei sein“, sagt „Luki“. · csa

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Meistgelesene Artikel

Plötzlich werden die Sechser knapp

Plötzlich werden die Sechser knapp

Teuer war oft auch schwierig

Teuer war oft auch schwierig

Pizarro: Schon wieder der Rücken

Pizarro: Schon wieder der Rücken

Wechsel von Janek Sternberg nach Bröndby vor dem Abschluss

Wechsel von Janek Sternberg nach Bröndby vor dem Abschluss

Kommentare