Schweden gewinnt Playoff-Hinspiel gegen Italien

Augustinssons großer Schritt Richtung WM

+
Ludwig Augustinsson (r.) setzte sich mit Schweden gegen Italien und Antonio Candreva durch.

Solna - Ludwig Augustinsson hat eine Hand am WM-Ticket: Werders Linksverteidiger gewann am Freitagabend mit Schweden das Playoff-Hinspiel gegen Italien mit 1:0 (0:0).

Die Schweden, die gegen den viermaligen Weltmeister als Außenseiter gehandelt wurden, haben nun eine sehr gute Ausgangslage für das Rückspiel am Montagabend in Mailand (20.45 Uhr). Augustinsson spielte durch. Das Tor des Tages erzielte Jakob Johansson in der 61. Spielminute.

Thomas Delaney, der zweite Bremer in den Playoffs, kann am Samstag nachziehen. Dänemark spielt ab 20.45 Uhr in Kopenhagen gegen Irland um die Qualifikation fürs Turnier 2018 in Russland. Das Rückspiel steigt am Dienstagabend (20.45 Uhr) in Dublin.

Ludwig Augustinsson: Seine Karriere in Bildern

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

USA schicken fast 60.000 Flüchtlinge aus Haiti zurück

USA schicken fast 60.000 Flüchtlinge aus Haiti zurück

Krass: Sieben User setzten sich auf Alkoholentzug - das passierte

Krass: Sieben User setzten sich auf Alkoholentzug - das passierte

Das sind die teuersten Sportwagen aller Zeiten

Das sind die teuersten Sportwagen aller Zeiten

Einfamilienhaus stürzt ein, Fünfjähriger lebensgefährlich verletzt: Ursache noch unklar

Einfamilienhaus stürzt ein, Fünfjähriger lebensgefährlich verletzt: Ursache noch unklar

Meistgelesene Artikel

Eine Auszeichnung, die den Erfolg nicht garantiert

Eine Auszeichnung, die den Erfolg nicht garantiert

96-Keeper Tschauner droht gegen Werder auszufallen 

96-Keeper Tschauner droht gegen Werder auszufallen 

Peru fährt zur WM – Pizarro: „Ich könnte die ganze Welt küssen!“

Peru fährt zur WM – Pizarro: „Ich könnte die ganze Welt küssen!“

Luca Plogmann im Interview: „Mama ist stolz“

Luca Plogmann im Interview: „Mama ist stolz“

Kommentare