Obraniak

Spielt Obraniak nie mehr für Werder?

+
Obraniak

Bremen - Ludovic Obraniak stand wieder nicht im Werder-Kader – und wird das wohl auch in Zukunft nur in Ausnahmefällen tun. Auf die Frage, ob Obraniak noch einmal für Werder spielen werde, antwortete Coach Robin Dutt gestern: „Das kann ich nicht sagen.“

Überraschende Worte, denn normalerweise macht Dutt jedem Reservisten Mut, prophezeit ihm noch eine wichtige Rolle im Saisonverlauf und ganz viele Spiele. Bei Obraniak ist das anders. Am Trainingseinsatz soll es dabei nicht liegen, meinte Dutt: „Der ist in Ordnung.“ Also muss es nicht-sportliche Gründe haben. „Darüber will ich nicht sprechen“, erwiderte der 49-Jährige.

Obraniak hatte im Sommer einen klaren Wechselwunsch geäußert. Doch die Angebote waren weder für den 29-jährigen Franzosen mit polnischem Pass noch für Werder interessant genug. Obraniak blieb – und spielte seither keine Minute mehr. Erst im Winter hatte Werder ihn für 1,7 Millionen Euro aus Bordeaux geholt. Sein Vertrag läuft bis 2016. kni

Werder Bremen - SC Freiburg

Mehr zum Thema:

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Feuer auf Tankstellengelände

Feuer auf Tankstellengelände

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Meistgelesene Artikel

Sambou Yatabare vor dem Abflug

Sambou Yatabare vor dem Abflug

Raphael Wolf verabschiedet

Raphael Wolf verabschiedet

Gnabry: „Der Titel ist das Ziel“

Gnabry: „Der Titel ist das Ziel“

Delaney vor Dortmund: „Wir sind die Underdogs“

Delaney vor Dortmund: „Wir sind die Underdogs“

Kommentare