Obraniak zieht voll mit

+
Ludovic Obraniak

Bremen - Auch gestern trainierte Ludovic Obraniak wieder mit der U23. Bei den Profis darf er das nicht mehr, der 30-Jährige (Vertrag bis 2016) soll sich einen neuen Club suchen.

Dabei gibt es allerdings „nichts Neues“, wie Thomas Eichin auf Nachfrage berichtet. Der Sportchef ist dennoch zufrieden, wie sich Obraniak verhält: „Ich habe nichts Negatives gehört. Er zieht volle Kanne mit. Aber er will ja auch fit bleiben, um einen neuen Club zu finden.“ Bis Ende August ist das Transferfenster noch geöffnet.

kni

Mehr zum Thema:

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Meistgelesene Artikel

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Thomas Delaney: Ein Gewinner unter Verlierern

Thomas Delaney: Ein Gewinner unter Verlierern

Kommentare